Der große Platz

Seite 7 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Nhazu am Sa Okt 10, 2009 6:44 pm



~Kommen an~

"Meinst du wir finden irgendwann nochmal eine Beschäftignung die uns Spaß macht? Warten bis ich groß bin und mir die Zeit mit einem Jungen vertreiben kann, will ich nämlich eigentlich nicht..." Meinte sie, als sie auf dem Weg zum großen Platz waren. Eigentlich könnten Ran und Sasori ja auch mal was mit uns unternehmen, aber das von den Beiden zu erwrten, wäre vermutlich zu viel verlangt... Ja, wie normale Kinder zu leben, war bei den Beiden schonmal nicht drin...

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Vita am So Okt 11, 2009 9:07 pm



Nozomi dachte kurz nach. "Ich will es ja mal hoffen. Wer weiß wie lange es dauert bis wir groß genug sind, damit Jungs sich überhaupt für uns interessieren? Und auch ansonsten wäre es ganz toll wenn wir demnächst eine Beschäftgung finden würden, die uns Spaß macht!",meinte Nozomi und seufzte. Ja, mit ihren Eltern mal was zu unternehmen, wäre sicher auch mal ganz toll. Jedoch war da auch wieder die Frage, was sie unternehmen sollten. Und außerdem war ja auch noch das Prolem da, das Ran und Sasori sich getrennt hatten, da würde dann wohl bloß drinnen sein mit einem einzelnen Elternteil etwas zu unternehmen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Nhazu am So Okt 11, 2009 9:21 pm



Das weitere Leben der Beiden Mädchen würde fürs erste vermutlich grauenhaft langweilig sein. "Und welche wäre das? Den Leuten dabei zuschauen wie sie andere Bewohner abmurksen? Ganz sicher nicht, das ist nicht für mich..." Nicht weil sie es nicht abkann, sondern weil ihr das einfach zu dumm ist wenn sich Menschen gegenseitig selbst vernichten. "Dann lass uns mal woanders hingehen!" [Alan nerven! xP] Shizuka konnte nämlich nichts erkennen was spannend genug war um die Beiden für einige Zeit zu unterhalten.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Vita am So Okt 11, 2009 9:27 pm



Ja, wie es aussah wüde das Leben der beiden Mädchen vorerst wirklich verdammt langweilig sein oder besser gesagt weitergehen, denn was wirklich spannendes war ja noch nicht passiert.
Nozomi schüttelte den Kopf. "Die Idee find ich auch nicht gerde prickelnd!",meinte sie. Nein, sie musste den Menschen nicht unbedingt dabei zusehen wie sie sich gegenseitig umbrachten. Das würde auf Dauer wahrscheinlich auch langweilig werden.
Nozomi folgte ihrer Schwester. "Und wohin gehen wie jetzt?",fragte sie nach.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Nhazu am So Okt 11, 2009 9:29 pm



"Sollen wir uns außerhalb von Lawenal einmal umsehen? Im Wald waren wir schon und am Aufgang nach oben, aber es gibt bestimmt noch mehr Orte, sehen wir uns da einfach mal um!" Schlug Shizuka vor und ging mit ihrer Schwester zum Rande des Platzes. "Irgendwo werden wir schon ankommen..." Und wenn es ein langweiliger Ort ist gehen wir weiter...

~Verlassen den großen Platz~

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am So Nov 15, 2009 10:43 pm

~kommen an~


Coren schlug auf dem Rückweg ein schnelles Tempo an. Auf Helene nahm er dabei keine Rücktsicht und zwang sie per Fluch, ihm zu folgen. Auf dem großen Platzt schließlich hielt er endlich an. Er drehte sich zu Helene um. Sein Gesichtsausdruck war irgendwie bedrohlich. "Ich bin noch am überlegen, was ich nun tun werde. Du hättest Schmerzen verdient, aber ich weis nicht, ob dass das richtige Mittel ist, um dich zu bestrafen. Was meinst du?" Ohne auf eine Antwort zu warten packte Coren Helene an den Haaren. Er zog ihren Kopf zu sich und packte diesen mit beiden Händen.
Dann drang er in ihren Verstand ein. Er suchte nach etwas, was sie besonders stark verletzten, in Verzweiflung stürzen würde. Doch Helene war bereits verzweifelt genug. Und so verschwand er wieder aus ihrem Kopf. Helene dacht wirklich darüber nach, ob sie Coren ähnlich war. Das fand er fast schon zum Lachen. "Wenn es dich so sehr beschäftigt wird wohl was dran seien." Gerade wollte er die Hände von ihrem Kopf nehmen als er etwas ungewohntes spührte. Etwas besonderes an Helenes Aura. Oder war es wirklich ihre. Er nutze eine Mischung aus einem Gedankenlesefluch und einem Kontrollfluch, ähnlich dem Marionettenfluch. Und nach kurzem wusste er, was es war, das er gefühlt hatte. löste diese Fluchmischung wieder auf, und fing an zu lachen. Laut und schallend. Jetzt hatte er, wonach er gesucht hatte: Ein Mittel, Helene zu quälen.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am So Nov 15, 2009 10:50 pm

[das bild hasst mich >.<]

Helen blieb ruhig, ihr war es egal was nun mir ihr passierte, sie war doch sowieso schon in der hölle. Auserdem fand sie, das es schlimmer als jetzt nicht werden konnte, zumindenstens dachte sie so. Selbst als er sie bei den haaren zog und ihr gesicht mit den handen nahm sagte sie kein ton. Sie blieb stumm, wieso auch sollte sie mit Coren reden. Doch ein wenig irritiert sah sie zu Coren als er anfing zu lachen. Schließlich wusste sie nicht was war.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am So Nov 15, 2009 11:00 pm


Nach einer Weile höhrte Coren auf zu lachen und sah Helene fast schon grinßend an. "Ich hab eine gute Nachricht für dich: Du hast mir gerade einen Grund geliefert, dich weder zu töten, noch zu foltern oder sonst wie physisch zu verletzen. Und psychisch scheinst du ja eh schon am Ende zu seien. So gesehen kann ich dir also nichts mehr anhaben. Aber ich fürchte der Grund dafür wird dir..." Wieder ein kurzes Lachen. "...woh eher nicht gefallen." Er wollte ihr den Schock so groß wie möglich machen, weshalb er es ihr nicht sofort direkt ins Gesicht sagte.
"Aber ich würde es von der positiven Seite sehen: Du hast die nächste Zeit sicher Ruhe vor mir, egal in welchem Bereich. Und von deinem Blut brauch ich nachdem es nun voll von soviel Energie ist täglich auch nur noch wenig. Wenn ich du wäre, würde ich ihm danken."

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am So Nov 15, 2009 11:06 pm

Helene verstand nicht ganz, deswegen schaute sie ihn weiter fragent an. "Warum sollte ich mich bedanken, wie du gesagt hast, für die nächste zeit. Danach geht es weiter, ein wenig ruhe hab ich mir wohl verdient." Ihr würde der Grund wirklich nicht gefallen. Jedoch wollte sie schon gerne den grund wissen.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Mo Nov 16, 2009 12:50 am


"Nein, eine Auszeit hättest du dir höchstens verdient, wenn oben nichts passiert wäre. Aber mit deinem... Angriff hast du das alles wieder verspielt. Aber wie gesagt, ich kann dir wohl momentan dennoch nichts antun." Coren machte ein kurze Pause und lachte. "Nicht mehr jetzt, wo ich weis, dass du die Mutter meines Kindes wirst." Er lachte wieder laut auf, aber lies Helene nicht lange Zeit den Schock zu verdauen, sondern zerschmetterte jeden Zweifel im Keim.
"Es ist war. Du bist schwanger. Ich spühre bereits die Aura des Kindes." Er strich Helene fast zärtlich übers Gesicht. "Welche Ironie: Du hasst mich, dabei sind wir uns gar nicht so unähnlich. Und bald wirst du jenes Leben gebären, welches mein Erbe weiterträgt. Du wirst zu Mutter dessen, was du so stark verabscheust."

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am Mo Nov 16, 2009 8:01 pm



Helene konnte sich denken das sie nun doch nicht ihre auzeitbekam, für das as sie oben geleistet hatte. Doch der grund wieso sie trozdem inruhe gelasen wird schockt sie eher. Ihr Gesicht erstarrt und ihre augen spiegelten verzweiflung und ängst aus. Bitte was, ich bin... sie konnten keinen klaren gedanken fassen, Coren bohrte auch immer weiter in er offenen wunde rum.Sie brachte kein ton mehrraus, sie konnte doch nicht schwanger sein, nicht von Coren. Sie hand ging langsam zu ihren bauch, er war iwe immer, oder doch nicht. Würde sie wirklich eins dieser Monster in die Welt setzten, das vermutlich noch schlimmer wird, mit ihrer kraft.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Di Nov 17, 2009 12:51 am


Coren redete einfach ohne Rücksicht weiter, dass war seine Rache für das, was an der Oberfläche passiert war. "Glaubst du mir nicht? Klammerst dich an die Hoffnung, es könnte nicht so seien?" Er trat einen Schritt auf sie zu. "Kannst du es denn nicht fühlen? Das Leben, dass in dir heranwächst." Coren konnte es auch nur, wenn er sich so stark wie eben darauf konzentrierte aber es war möglich. Das Kind hatte, obwohl es noch nicht mal geboren war, bereits eine wahrnehmbare Aura. Das war etwas besonderes. Coren selbst konnte nicht viel über das Kind sagen, denn da bis jetzt keine Frau eine Nacht mit ihm überlebt hatte, da er sie immer dabei leersaugte, hatte er auch keine Kinder und da er und sein Bruder die einzigen Claven waren, war es hier schwer eine Aussage zu treffen. Aber er fand es gut, zum einen aus purem Spass daran Helene leiden zu sehen und zum anderen deshalb, weil es zum natürlichen Selbsterhaltungstrieb einer jeden Spezies zählte, Nachkommen zu zeugen. Und so verschaffte ihm der Gedanke, Vater zu werden eine gewisse Genugtuung.
"Sei doch nicht so schockiert, das wird schon. Ich bin sicher, du bist eine wunderbare Mutter." höhnte er sarkastisch.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am Di Nov 17, 2009 1:18 am



Helene war eine göttin, deswegen hatte sie nie daran gedacht kinder zu bekommen. Gerade weil sie eine göttin war. Doch von Coren, der peiniger der sie als Spielzeug missbraucht, um eine rasse weiter zu führen die Monster sind. Sie Wollt garnicht daran denken das ein wesen in ihr herran wusch. Sie drehte ihren kopf weg, sie wolte coren nicht mehr sehen, doch ob sie es schaffte war eine andere sache. Sie antwortete nicht drauf, sah weiter weg. Sie war bestimmt tausendmal besser als Mutter ,als er als Vater.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Di Nov 17, 2009 8:26 pm


Coren lies Helene einfach keine Ruhe. "Ich kann dein Problem beim besten Willen nicht verstehen. Sieh es doch mal als Ehre an die sonst keiner anderen Frau bisher zuteil geworden ist." Das das Helene kein Trost seien würde war klar. Ebenso wie klar war, dass Coren kein guter Vater seien würde. Zumindest nach normalen Maßstäben. Das Problem war nur: Was auch immer das Kind seien würde, normal wäre es ganz sicher nicht. Und letztendlich entschieden immer die Kinder, ob ihre Eltern gute Eltern waren. Das Helene ihn nicht anblickte fand Coren scheinbar auch noch witzig.
"Sei doch nicht gleich so geknickt. Oder hätte ich es dir am Ende nicht sagen sollen. Und warten, bis du dich wunderst, warum dein Bauch immer dicker wird? Das wäre doch auch nicht gut gewesen, oder?"

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am Di Nov 17, 2009 8:50 pm



Helene sah immer noch weg, doch sie sagte wieder was "wollt dich halt keine" sagte sie, das sie dabei umsleben kamen, daran wollte sie nicht denken. Eine ehre war es für Helene ganz sicher nicht, wieso auch. Sie sah wieder zu Coren, ihr gesicht zeigte ihren hass wie nie zuvor. "Hättest du es doch einfach ich damals gemacht" sagte sie , ihre eine hand immer noch an ihrem bauch.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Di Nov 17, 2009 9:12 pm


Coren lachte. "Gut gekontert, aber leider falsch. Natürlich wollten sie mich. Notfalls hab ich nachgeholfen. Aber du hast es als einzige überlebt. Vielleicht weil dein Blut eben was besonderes ist." Was er erzählte stimmte nur teilweise. Entgegen dem was man vermutlich annehmen würde, war Coren niemand, der ständig mit anderen Frauen schlief und sie aussaugte. Meistens saugte er sie nur aus. Denn trotz allem stellte er ziemlich hohe Ansprüche. Zwar wurden diese hier in Ilreah von vielen erfüllt, aber er hatte Helene ja direkt nach seiner Ankunft getroffen. Und mit ihr war er ja relativ gut beschäftigt.
"Wieso das denn? Es hat doch Spass gemacht. Du bist in meinen Armen gelegen und hast dich keine Sekunde lang beschwert, im Gegenteil. Also warum vertraust du nicht einfach auf deine Mutterinstinkte, die dir Befehlen, das Kind zu pflegen, anzunehmen, zu mögen. Das wäre doch wohl sicher das beste für alle."

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am Di Nov 17, 2009 10:54 pm



Sie verschränkte die arme "Und das soll ich dir nun glauben? Nya du hast mich nur am lebengelassen weil mein blut zuköstlich ist und du es immer wieder probieren willst... " Mittlerweile wusste sie warum sie in die sache rein kam. Es war ein Grauen an die nacht zurück zuerinnern. Vermutlich eine der schlimmsten nächte ihres lebens, und auf keinen fall will sie das wiederholen "jedoch nur weil, du mit Flüchen deine finger im spiel hattest." mittlerweile konnte Helene die anwesendheit von Flüchen spüren, naja solange sie ihre energie noch hat. Ihr Mutterinstink... pah darauf pfeift sie bei diesen kind.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Di Nov 17, 2009 11:25 pm


Mit einem Nicken stimmte er zu. "Genau, und das Kind ist die auszeichnung für jene, die deshalb überleben." In jener Nacht war es vielleicht so gewesen, in dem Moment als Coren den Liebesfluch gesprochen hatte, das sein einziger Grund sie am Leben zu lassen ihr Blut gewesen war, ab das war nun anders, auch wenn das natürlich niemand wissen konnte. Nun war Helene die Mutter seines noch ungeborenen Kindes, was ihr vielleicht sogar dazu verhalf, aus dem Rang eines Spielzeugs aufzusteigen. Ob das etwas Gutes war konnte man wohl nicht sicher sagen. Und zum anderen wäre es nicht nur wegen des Blutes eine Verschwendung. Helene war hübsch, unter einfluss des Fluches im Bett nicht gerade schlecht und hatte inzwischen gezeigt das sie einen dennoch starken Willen hatte und wie Coren es formulierte, ihm gar nicht so unähnlich war. Nein, sie war nicht mehr nur sein Spielzeug. Aber ob das ihre Situation verbessern würde war fraglich. Denn auch wenn es noch niemand wusste, mit diesem Kind sollte der Horror für Helene noch nicht vorbei sein.
"Ja, ich hatte mit meinen Flüchen ein wenig an ihren Gefühlen gedreht, aber das stört einen doch im Moment in dem es passiert nicht mehr so, oder?" fragte er herausfordernd, da Helene ja dasselbe wiederfahren war. "Aber nicht das du glaubst ich sei nur auf meine Flüche angewiesen. Hin und wieder sein die Mädchen tatsächlich so dumm und laufen mir freiwillig in die Arme." Das kam aber wirklich seltenst vor.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am Mi Nov 18, 2009 12:20 am



"Toller preis, fürs überleben" meinte sie sakastisch und stempte diehände in die teile. Göttinen sind von Natur aus Hübsch... und ihr Starker Wille, hatte sie verstärkt seit dem sie bei Coren ist. Das Ähnliche ist Coren dran schuld. "Aber nur weil du die Gefühle Manipuliert hast." Sie wusste nicht wie man bitte die gefühle einer frau so dermaßen verändern kann, jedoch. Coren war in der hinsicht herzlos, er nahm keine rücksicht auf die gefühle andere. "Naja Auch dumme hat die welt, nur sie tuhen mir leid das sie dich erwischt haben. Das wundert mich sowieso" meinte sie und legt den kopf schief.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Mi Nov 18, 2009 1:02 am


"Immer noch besser als zu sterben." entschied Coren. Es war aber fraglich, ob Helene das auch so sah. In jedem Fall war es aber besser für den gesamten Rest der Welt. Auch wenn das nun wiederum Coren nicht interessierte. Ja, letztendlich war Coren schuld an sehr viel von dem, was Helene tat und wie sie war. Ein Forscher hätte es vermutlich interessant gefunden, wie sich die Gegenwart einer Person wie Coren auf die Psyche eines Menschen auswirkte. Denn so sehr Coren auch darauf aus war, Helenes Gefühle zu verletzen und ihren Willen endgültig zu brechen, so steckte doch in seinen Worten meist zumindest ein Funken Wahrheit. Zumindest in jenem Moment, als er ihr an dir Oberfläche gesagt hatte, in manchen Dingen seien sie sich ähnlich.
Coren war kein Forscher.
"Na und? Dann waren eben diese Gefühle nicht echt. Was schert mich das? Es macht keinen Unterschied, denn nachdem ich ihnen mit meinem Fluch ihre Köpfe verdreht habe liegen sie mir zu Füßen, gieren nach meinen Küssen und können es gar nicht erwarten, mit mir zu schlafen. Davon abgesehen will ich doch eh nur ihr Blut. Und wenn ich dabei noch ein bisschen Spass haben kann, umso besser."
Das hätte man nun als untypisch bezeichnen können. Coren war eigentlich niemand der Frauen grundlos verführte. Meistens hatte er einfach Hunger. Warum dies so war? Das konnte wohl niemand sicher sagen und es war natürlich auch nicht immer so. Denn eigentlich war so etwas für Claven untypisch (sofern man das bereits sagen konnte). Aber auch Claven waren natürlich nicht alle gleich. Und so hatten sowohl sein Bruder als auch er von den Claven-Genen zwar exakt das gleiche Erbgut erhalten, aber wie es eben immer ist, setzen sich die Gene nicht bei jedem Individuum gleich stark durch. So war bei Coren die Dämonenkomponente stärker ausgeprägt, während Jannik in die andere Richtung schlug. So war es auch zu erklären, das Coren immer weniger Macht hatte als sein Bruder, aber vergleichsweise besonnener handelte.
"Nun ja, sie sind ja nicht so dumm das sie zu mir kommen. Aber sie wehren sich nicht, wenn ich zu ihnen komme. Das könnte man auch dumm nennen."

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am Mi Nov 18, 2009 1:19 am



Helene hob eine augenbraue hoch "Nein, nicht wirklich. Sterben wäre vermutlich viel angenehmer" meinte sie und sah sich um. Der Platz war leer, so musste es mittlerweile wie abend sein. Bis er Endgültich Helenes Willen gebrochen hat dauert es wohl noch ein wenig. helene hatte schon immer einen starken willen ,doch durch coren einen nocht stärkeren. Typisch mann "Dan müssen die aber zimlich blind sein" meinte sie und sah wieder zu ihm. "Nya Dumm sit dumm eben"

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Mi Nov 18, 2009 1:36 am


"Ja, für dich!" lachte Coren. Auch er bemerkte das es langsam spät wurde. Es war wohl Zeit, langsam zurück zum Hotel zu gehen. Auch wenn die Nacht heute wohl wesentlich langweiliger werden würde, zumindest für Coren. Er würde seine Worte halten und in der nächsten Zeit Helene in Ruhe lassen und wenn auch nur um der Sicherheit des Kindes Willen. Er fragte sich unwillkürlich, wie lange wohl ein Schwangerschaft mit einem Claven-Kind dauerte. Er wusste es nicht. Aber die Tatsache, dass das Kind bereits jetzt eine Aura hatte sprach für sich.
"Ja, da hast du wohl recht." Er wollte nicht darüber diskutieren, weil es Helene offensichtlich nichts ausmachte darüber zu reden. Davon abgesehen würde es Zeit brauchen ihren Willen zu brechen. Er konnte nicht erwarten es an einem halben Tag zu schaffen. Und so sagte er stattdessen:
"Wir sollten zurück zum Hotel gehen." Es war natürlich wie immer keine Frage, sondern ein Befehl."

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Kaja am Mi Nov 18, 2009 1:48 am



Helene ging schon garnicht mehr drauf ein, da es sowieso mit coren unnötig war zu streiten."Hab ich eine wahl?" fragte sie und schaute sich um, wo ging es nochmal zu hotel. Jedoch wusste ja coren den weg.

~gehen~

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Pirika am Fr Nov 20, 2009 11:42 pm



"Warte ab,Süße,warte ab..",sagte Schinji nur noch und betrachtete Hana,die Hände nachdenklich vor der Brust verschränkt.
*Sie macht wohl ihre Pubertät im Schnelldurchlauf durch..Jedenfalls sind ihre plötzlichen Stimmungsschwanken nicht unbedingt Teil der Verwandlung!Vielleicht liegt es daran,dass sie vorher schon so vernünftig und ausgeglichen war,und die Verwandlung doch bei jedem anders ist..Naja so lange sie gut aussieht,ist es mir auch egal.Ihre Wut verfliegt ja teilweise jetzt schon wieder..Zu sehr in Sicherheit wiegen sollte ich mich allerdings nicht.*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Siel am Fr Nov 20, 2009 11:57 pm


Hana war von Shinjis Gerede ziemlich genervt. Im Moment war sie sehr merkwürdig gelaunt, himmelhochjauchzend zutode betrübt mit extremen Wutattacken sozusagen. Das lass ich mir von dem nicht bieten, dass der hier einen auf neunmalklug und besserwisser macht. "Nenn mich nicht Süße," zickte sie, "sonst werde ic-" Weiter kam sie nicht. Mit einem Schmerzensschrei krümmte sie sich zusammen, warf den Kopf zurück und kippte seitlich um. Ihr ganzer Körper schien zu zittern. Zwar war die psychische Umwandlung noch im Gange, aber nun setzte auch die physische ein. In Sekundenschnelle wuchs Hanas Haar und wurde insgesamt ein wenig heller. Ihre kindlichen Gesichtszüge wurden erwachsener, während sie wie in Krämpfen zuckend auf dem Boden lag. Ihr ganzer Körper veränderte sich, ihre Proportionen wurden wesentlich weiblicher und sie wuchs ein wenig. Noch immer warf sich Hana schreiend hin und her, aber dann wurden ihre Rufe leiser, sie beruhigte sich. Langsam richtete sie sich wieder auf.
Hanas Aussehen hatte sich stark verändert.

Wenn man sie zuvor als süß bezeichnet hatte, so war dies nun wohl nicht mehr möglich. An ihr schien nichts kindliches geblieben zu sein. Dafür war ihre Niedlichkeit einer nicht gerade unerheblichen Attraktivität gewichen, wohl sehr zum gefallen von Shinji.
Hana, die die Veränderungen an ihr nur langsam zu bemerken schien, betrachtete ein wenig verwirrt ihren verwandelten Körper.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 24
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Der große Platz

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten