.:Der Fluss:.

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Do Sep 17, 2009 5:14 pm



Shinji stubste Hana leicht an,da sie seit Minuten nur vor sich hin schwieg und gefühlslos in die Gegend starrte.Ihre Traurigkeit lag praktisch in der Luft und wirkte bedrückend,selbst auf Shinji.Wenn auch nicht mal ansatzweise so heftig,als wenn er das alles hier nicht spielen würde.."Bitte,Hana!Sag etwas..Das hier will ich dir wirklich nicht antun..Es tut mir so Leid!"Shinji fiel Hana um den Hals und drückte fest und tröstend an sich.*Scheint so als bräuchte sie lange,um das hier zu verdauen.Naja,sie stirb schon nicht dran.*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Do Sep 17, 2009 8:48 pm


Doch in diesem Fall halfen Shinjis Worte nichts. Hana starrte weiter vor sich hin, mit todtraurigem Blick und tief in ihre Gedanken und Trauer versunken. Sie schien kaum noch etwas aus ihrer Umgebung wahrzunehmen. Sprechen tat sie immer noch nichts. Nur hin und wieder ein leises Schluchzen, welches sich ihrer Kehle entrang. Es vergingen mehrere Minuten, aber sie mussten wohl wie Stunden wirken. Dann begann sie plötzlich zu sprechen. "Ich... ich weis nicht ob ich dass kann... Einfach weiterzuleben..." Wieder rann ihr ein paar Tränen die Wangen hinab. "Ich weis nicht ob ich das schaffen kann... Ohne dich..." Wieder brach sie in Tränen aus. "Ich kann das nicht!"

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Fr Sep 18, 2009 7:28 pm



"Du wirst dich daran gewöhnen..Damit leben zu können,ist nicht unmöglich!Irgendwann wirst du darüber hinwegkommen..Und mich vielleicht sogar vergessen,wenn es viele gute Ereignisse geben wird."
Mit langsamen Bewegungen Bewegungen strich Shinji Hana über den Rücken."Du musst stark sein...Und ich weiss ganz genau,dass du das kannst.Du stehst das alles durch..",versicherte er Hana,die wieder in
Tränen ausgebrochen war.*Wieviele Tränen hat sie denn noch auf Vorrat..Hat sich wohl schon lange nicht mehr ausgeweint,die Kleine..*Shinji stand auf und zog Hana ebenfalls auf."Die schöne Natur wird dir sicher dabei helfen,dich zu beruhigen!Sie ist immer ruhig und entspannend..Also verbringe viele schöne Momente draussen an der frischen Luft und befasse dich mit deinen Vorlieben,zum Beispiel den Blumen!Du wirst sehen,irgendwann wird die Zeit wieder im Fluge vergehen,wie jede Sekunde,die ich mit dir vebringen,meine Liebste.."Nun strich er Hana über die Wange und gab ihr einen flüchtigen Kuss."Nun weine nicht und sage mir,dass du stark bist und es schaffst!"
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Fr Sep 18, 2009 7:38 pm


Hana hatte noch sehr viele Tränen übrig, aber sie versuchte, sich wieder zu beruhigen. Zunächste gelang es ihr nicht und sie heulte einfach weiter. Doch als ihr erneut die Tränen auszugehen schienen, sah sie Shinji mit verweinten Augen an. "Ich werde es versuchen... Mein bestes geben..." Doch gelingen wird es mir wohl nicht... Doch dies letzte dachte sie nur. Aber sie nahm sich auf jeden Fall vor, es zu versuchen, allein schon weil Shinji es wollte. Dann schwieg sie wieder und versuchte, ein wenig zu lächeln. Auch wenn es ihr nicht gut gelang, denn im Herzen war sie immer noch so traurig wie zuvor, so konnte man es doch als Zeichen des guten Willens sehen. Ja, sie würde tun was Shinji vorschlug. Jeden tag in den Wald gehen, die Blumen dort ansehen, und versuchen, ihre Trauer zu vergessen. Alles sollte anders kommen und doch war dies der Grund für die letzte Kette von Ereignissen, welche in Hanas Geschichte geschehen sollte. Das letzte und wohl einzige von niemandem erwartete in dieser Geschichte. Und dahinter: Eine neue!

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Fr Sep 18, 2009 8:00 pm



"Du machst Schritte in die richtige Richtung...",stellte Shinji nickend fest.*Die wird meinen Namen vergessen haben,ehe ich wieder zurückkome..Sie ist zwar fast so alt wie ich,wirkt aber jünger..Warscheinlich bin ich ihre erste Liebe,und die hält ja wohl nicht lange.Jedenfalls nicht bei mir..Dann habe ich zwar niemandem zum zwischendurch-Rummachen,aber es gibt genug andere bereitwillige,hübsche Mädchen!*Am liebsten wollte Shinji triumphierend vor sich hin lachen,doch er konnte sich gut im Griff halten und behielt seinen besorgten Gesichtsausdruck."Wenn du an dich selbst glaubst,genau wie ich,dann wirst du dich erholen.Bestimmt!"
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Fr Sep 18, 2009 8:26 pm


Shinji irrte sich. Hana stand, gerade aus dem Grund, dass Shinji ihre erste Liebe war und sie sowieso recht sensibel war unter eine Art Trauerschock. Er hatte recht, irgendwann würde sie es verkraften, aber es würde wohl länger dauern, als er annahm. Wobei man es nicht richtig Schock nennen konnte, sondern eher Trauma. Doch Momentan war die Trauer noch ganz frisch und auch wenn sie aufgehöhrt hatte zu weinen, so war Hana immer noch danach zumute. Doch nach außen hin versuchte sie, zu lächeln. Doch das war nicht das einzige, womit Shinji sich irrte.
Wortlos gingen die beiden zurück ins Dorf, Hana hielt sich an Shinjis Arm fest. Die Stimmung war fast wie auf einer Beerdigung und nichtmal die die Blumen, die am Wegesrand wuchsen, konnte Hana mehr in ihrer Traurigkeit beachten.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Sa Apr 10, 2010 7:40 pm

~kommen an~

"Und, ist es nicht schön hier" sagte er, wobei ihm eh klar war das sie nicht der Typ Mensch ist der Stunden lang einen Fluss anschaut und sich an den Vögeln oder Schmetterlingen erfreut. Hmm ein paar bunte Kleider ständen ihr Richtig gut, vielleicht sollte ich ihr mal zeigen wo es hier schöne sachen zum kaufen gibt dachte er. Wärendessen hielt er immer noich ihre Hand.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Mo Apr 12, 2010 7:18 pm


"Zumindest ist hier nicht so viel los... das ist schonmal besser." Wusste er überhaupt wessen hand er hielt? Deises Mädchen würde irgendwann entscheiden ob er stirbt oder nicht... Sie sagte nicht viel dazu, was hätte sie denn auch sagen sollen? *Ich kenne seinen Namen immernoch nicht... Ich möchte wissen welchen Namen die Person trägt, die meine Hand festhält und bei meinem Blick nicht vor schreck wegrennt.* "Du hast mir deinen Namen immernoch nicht gesagt..." Ob er das überhaupt bemerkt hatte?
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Mo Apr 12, 2010 7:46 pm

"OH" lachte er " Na das wollen wir doch gleich mal ändern, Ich heise Kazuko." Er schaute sie mal genauer an hmm also diese roten Augen machen manchen sicher Angst, ich finde jedoch eher das sie einen Neugierig machen dachte er. Wenn er gewusst hätte wen er hier vor sich hatte wäre er nocht so seelen ruhig da gesessen. "Was machst du denn so in deiner Freitzeit?" fragte er aus reiner Neugier.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Mo Apr 12, 2010 7:50 pm


Was sollte Kohana antworten? 'Entscheiden ob Menschen sterben oder nicht'? Das währe wohl keine positive antwort gewesen. Sie schwieg ein paar Augenblicke... sie konnte nicht einfahc einer fremden Person erzählen wer sie war und was sie konnte. "Nichts was von besonderer bedeutung währe." Das zögern bevor sie antwortete, verriet sie allerdings. "Dein Name ist also Kazuko... interessant..." Für ein paar Momente brach schweigen aus. Eigentlich mochte Kohana ja die stille, aber in diesem Punkt währe es wohl nicht vom vorteil gewesen. Vielleicht war ihm ja nicht aufgefallen, das sie doch etwas besonderes Tat und das würde bedeuten das sie auf jeden fall verhindern müsste, das er es herausfindet. "Lebst du schon lange hier?"
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Mo Apr 12, 2010 8:01 pm

Hmm nein das Tat er nicht aber er merkt das das nur gefragt wurde um seiner Frage auszuweichen. "jetzt mal ehrlich ich she dir doch an das du nicht Normal bist. Hast du eine Speziele Berufung?" fragte er. Er spürt das er ein Thema anschnitt das ihr nicht gefiel. "Sorry das war nicht sogemeint. Du bist nur einfach Anderst alls die Anderen. wenn du mir nichts erzählen willst ist das ok" fügte er schnell hinzu.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Mo Apr 12, 2010 8:07 pm


*Na, super...* Kohanas versuchte ablenkung schlug also fehl. Was würde es bringen jetzt noch zu lügen oder zu schweigen... sah man vom Misstrauen ab. "Das ist keine Berufung... auch wenn es so scheinen mag...", flsüterte sie und schien für ein paar Momente ziemlich abwesend. Danach sah sie zu Kazuko und es war wieder dieser beängstigende Blick. "Ich habe zu entscheiden wer stirbt... und wer nicht... Solche wesen nennt man auch Todesengel.." *Wenn er weiter nachfragt kann ich für nichts garantieren...*
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Mo Apr 12, 2010 9:29 pm

Viele Menschen hätte das umgehaun und sie wären abgehaun aber ihn nicht. "hm das ist sicher nicht immer angenehm entscheiden zumüssen wer stirbt. Bist du deswegen immer allein ? damit du die Leute nicht kennen lernst und du dann auch keine gefühle für sie empfinden kannst." Ob er jetzt einen Schritt zuweit gegangen ist wusst er er nicht sogenau aber eins war klar, dieses Mädchen war faszinierend.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Mo Apr 12, 2010 10:11 pm


"Das ich allein sein will, hat andere Gründe." Eigentlich sprach Kohana schon zu viel aus. Das könnte Kazuko in ziemliche Probleme ziehen. Aber wenn sie schonmal dabei war zu berichten, sollte sie auch nicht mittendrin unterbrechen. "Todesengel haben bestimmte regeln, die es zu befolgen gibt. Sie dürfen zum Beispiel niemanden das Leben nehmen, der noch eine chance hat zu überleben. Sollte man dies als Todesengel doch tun, stribt man selbst. Ich möchte dieses Risiko nicht eingehen und hinzukommt, das ich diese vorwarnenden schreie langsam nicht mehr ertrage." Das sie das wort 'Vorwarnende' benutze, zeigte es wohl deutlich, das die schreie zu hören waren, bevor eine Person starb. Griff Kohana dann nicht schnell genug ein, könnte sie ihr leben verlieren. Das ganze schien dann auch die erklärung für ihre etwas dunkle aura zu haben.
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Mo Apr 12, 2010 10:25 pm

"das muss ja schrecklich sein" sagte er schon fast im Flüster Ton. "Heist das das du Die schreie von denen hörst die sterben und du musst sie in den Tod geleieten". Er wusste das Geleiten eindeutig der Falsche ausdruck war aber ihm fiel in diesem Moment nichts besseres ein. Die Arme das muss sehr schrecklich sein dachte er. Ohne zuüberlgegen nahm er sie in den Arm und drückte sie ansich, sie roch gut.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Mo Apr 12, 2010 10:34 pm


"Ich höre die Menschen schreien, kurz bevor sie sterben und muss dann versuchen es zu verhindern. Ist es aussichtslos, so muss ich sie zum Tot führen und-" Ehe sie aussprechen konnte wurde Kohana auch schon umarmt. Sie hatte das gefühl, als sei ihr für einen kurzen Moment die Luft weggeblieben. *Er... kommt einem Todesengel so nahe.. I-Ist er lebensmüde?!* Das war wohl das erste mal in Kohanas leben, das sie sich dabei ertappte, wie sie zitterte. Eine gewohnte Situation war das nun nicht gerade.
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Mo Apr 12, 2010 10:41 pm

Er hielt sie einfach fest. Jetzt merkte er auch das sie zitterte. War sie es nicht gewohnt umarmt zuwerden und ist sie einfach am ende ihrer Kraft, Kazuko wusste es nicht . "ich hoff ich komme dir nicht zu nah, wenn du das nicht willst lass ich dich natürlich wieder los" sagte er, dachte aber gar nicht dran los zulassen. "Ach Kohana, kann man da nichts machen bist du für immer dafür verdammt ein Todesengel zusein, kann man das nicht iwie aufheben?" fragte er sie und schaute ihr dabei in die Augen.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Mo Apr 12, 2010 10:45 pm


Kohanas Gesichtsausdruck sprach in diesem Moment wohl mehr als tausend worte. Sie war mit der Situation sichtlich überfordert. Bisher war es immer das selbe schema, sie erzählte es und die Menschen bekamen angst woraufhin sie wegrannten. Warum tat er das nicht? Stattdessen umarmte er sie und wollte ihr helfen. Wie sollte sie darauf reagieren? "A-Also.." Sie schüttelte einmal heftig den Kopf um sich aus dieser verwirrung herauszuholen. "Man kann nichts tun, außer mich umbringen und dann leidet wieder jemand anderes unter dieser Aufgabe. Es wird immer Todesengel geben, denn ohne sie gibt es den Tod nicht und auch nicht das Leben."
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Sa Mai 01, 2010 9:33 pm

Er spürte so ein komisches gefühl im Bauch, so etwas hatte er selten gespürt. Was war das nichmal, Liebe? Wieso verliebe ich mich immer unglücklich dachte er, soll ich es ihr sagen, hmm nein lieber nicht. Ich will sie nicht noch unglücklicher machen. Er räusperte sich und schaute sie erneut etwas schief an und stelte fest das sie doch echt gut aussieht.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Sa Mai 01, 2010 9:55 pm


*Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, er ist mit seinen Gedanken nicht beim Thema...* Dementsprechend hob Kohana eine Augenbraue und sah ein wenig misstrauisch aus. Sie würde ja einfach die gedanken lesen, aber das währe wohl ein wenig unfair. *Was hat er denn bloß?* "Wo sind wir denn mit unseren Gedanken?" Ihr blick wurde wieder etwas gefühllos und sie legte einfach nur den Kopf leicht schief. *Vielleicht fühlt er sich ja nicht gut*
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Sa Mai 01, 2010 10:00 pm

"ich weis nicht. Jedenfalls nicht beim Thema" antwortet Kazuko. Plötzlcih hatte er angst, sie war doch ein Todesengel musste er jetzt für die Liebe sterben. Er began zu zittern und schaute sie diesmal mit Grosen Augen an. ihre lippen sehen so zart aus und ihr gesicht ist gepflegt dachte er und schüttelte sofort den Kopf. Ich muss an etwas anderes denken sagte er noch zu sich.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Sa Mai 01, 2010 10:06 pm


Angst brauchte Kazuko nicht zu haben. Todesengel dürfen nicht einfach ohne Grund töten. Aber wenn er pech hatte würde sie ihn irgendwann zum Tode führen. Irgendwann würde selbst Kohana nichts mehr unternehmen können. Das zittern bemerkte sie wohl, fasste es allerdings etwas falsch auf. "Schon klar... der böse Todesengel und ich dachte wirklich du wärst anders und würdest mir helfen." Sie zögerte etwas, drehte sich dann allerdings um und schien sogar ein wenig enttäuscht. "Ihr Menschen seit doch alle gleich. Ihr gebt anderen Wesen oftmals nicht einmal eine chance, euch zu zeigen wer sie wirklich sind." Kohana schien drauf und dran zu sein, einfach zu gehen.
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Sa Mai 01, 2010 10:09 pm

"Nein Bleib hier, bitte" sagte ganz schnell, "weil weil ach ich weis nicht wie ich das sagen soll." Er legte sein han in ihhr Genick und zog sie an sich und küsste sie.Es fühl sich so gut an dachte er. so weich. Er hatte seine Augen geschlossen.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Shona am Sa Mai 01, 2010 10:20 pm


Das ganze passierte einfach zu schnell... das ganze... es überforderte Kohana einfach. Für einen kurzen Moment wurde sie schwach und erwiderte den Kuss. Doch als sie plötzlich einen schrei hörte, riss sie sich schnell von dem ganzen los und ging ein paar schritte zurück. *Das... das war mein schrei...* "W-Wieso-...?" Es schien ihr ja zumindest nicht zuwider gewesen zu sein, sonst hätte sie den Kuss ja nicht für ein paar Momente erwidert, aber trotzdem schien die ganze Situation sie zu überfordern. *Und vorallem... wieso habe ich meinen schrei gehört? Stehe ich... kurz davor zu sterben...?* Sobald Kohana einen schrei wahrnahm, sollte das ein Alarmsignal für sie sein. Die schreie waren vorwarnungen, das bald jemand sterben würde. Das sie ihren schrei hörte, beunruhigte sie also dementsprechend.
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Ananas am Sa Mai 01, 2010 10:29 pm

"oh gott ich wollte dir nicht zu nah treten oder wieso bist du so geschockt" fragte er. "er lies di umarmung los hielt ihr hand aber fest. "bitte antworte mir". Er hatte plötzlich angst um sie irgendetwas stimmte nicht.
avatar
Ananas
Fruchtzwerg
Fruchtzwerg

Hund
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 29.10.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten