Die fast versunkenen Häuser

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Do Dez 31, 2009 4:31 am

Zwar sind die Häuser fast vom Sand verschlungen, aber sind dafür nicht mit Giften belastet und die Einrichtung ist auch noch gut in Stand gehalten worden.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Kaja am Do Dez 31, 2009 4:39 am



~kommt an~

Haru setzte die Bewusstlose Mikan auf einen stuhl, und festelte sie daran. Dan setzte er sich auf das nah geliegenen bett und musste warten bis sie aufwachte.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Do Dez 31, 2009 4:44 am



Mikan hatte nicht erwarte das er mit solchen Tricks arbeitete aber etwas tun konnte sie dann auch nicht mehr, zumindest nicht bis sie auwachte. An einen Stuhl gefesselt in irgendeinem dunklem Haus das fast in der Erde versunken war. "Mach mir hier los!" Mikan war sehr sehr wütend und aufgebracht.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Kaja am Do Dez 31, 2009 4:58 am



haru sah zu Mikan "Wieso sollte ich?" er saß weiter auf dem bett und starrte nach draußen "wenn du fliehen willst würdest du nichtweit kommen" sagte er. " Morgen werde ich dich dan dem Meister übergeben" er wollte nicht einsehen das Sam den meinster zerfestzt hatte.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Do Dez 31, 2009 5:04 am



Mikan hatte nur halb ahnung von dem Meister, ein wenig hatte sie von Sam ja mitbekommen. "Weil ich diesen schönen Stuhl sonst kaputt machen muss." Das würde Mikan ohne Zweifel schaffen wenn sie wollte. "Jaja, red nicht so viel dummes Zeug das tut deinem Kopf auch nicht gut. Bist du oft genug an der frischen Luft, oder haben dir die Gifte bereits dein Hirn vernebelt?!"

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Kaja am Do Dez 31, 2009 5:20 am



"ach meinst du?" Haru benutzte einen zauber um Mikan zu ärgern. Das Haus wurde zur Saune für Mikan. Und es wurde immer Heißer. Ein glück für haru das er immer noch die kälte ausstrahlte doch leider nuraus einer sehr geringen radius.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Do Dez 31, 2009 3:27 pm



Mikan konnte die Fesseln, mit denen sie an den Stuhl gebunden war nach einiger Zeit in der Hitze lösen. Ihr kam es schon fast so vor als würde die Luft flimmern, nur von Haru schien Kälte auszugehen. Also löste Mikan ihre Fesseln, sodass sie aufstehen konnte und überlegte ob sie fliehen sollte oder sich zu Haru gesellen sollte. Fliehen wäre eindeutig die bessere Wahl, denn dann bin ich dieser Htze entkommen und dem Typ gleich mit! Also entschied sich Mikan dafür zu verschwinden, aus dem verschüttetem Haus.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Kaja am Do Dez 31, 2009 3:43 pm



Doch bevor Mikan verschwinden konnte ,wurde von der hitze der eingang verschüttet. Mikan und haru saßen festz, in dem immer heißerwerdenem raum. "Wird dir nicht heiß"

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Do Dez 31, 2009 4:17 pm



Doch ihr wurde warm, sehr sogar, das sah man auch daran das sie langsam sehr schwizte. Sie entschloss sich dann doch zu Haru zu gehen, denn aus dem Haus kam sie nicht heraus. Sie setzte sich in seine Nähe, aber ein Stück entfernt, denn wer wusste schon auf welche Ideen er so kam. Sicherhheitsabstand musste also sein. Aber zumindest ist es nicht mehr so warm... Das Mikan so empfand lag natürlich an Haru.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Kaja am Do Dez 31, 2009 4:34 pm



"Auf einmal so zutraulich, was?" er verschränkte die arme und grinste zu Mikan. um sie weiter zu ärgern verstärkte er die hitze und den kälte radius verrinnte er wieder. So das sie ihn berühen musste um sich zu kühöen.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Do Dez 31, 2009 4:45 pm



Der soll nur aufpassen was er tut und sagt... Doch plötzlich verstärkte Haru die Hitze und Mikan rutschte nich ein Stück zu ihm um sich mit dem Rücken gegen seine Schulter zu lehnen. Mehr berührung war nicht drin, aber Mikan tat auch nichts, womit sie ihn verärgerte oder ähnliches, damit er nicht irgendwas tat was ihr nicht gefallen könnte obwohl er das auch so tun könnte.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Kaja am Fr Jan 01, 2010 3:22 pm



Haru saß immer noch seelenruhig da. Um sie weiter zu ärgern, verstärkte er die hitze nocheinmal. Nun reichte eine einzige berühtung noch nicht einmal aus. Es war nun ungefähr zu heiß wie in einem vulkan.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Fr Jan 01, 2010 4:57 pm



"Willst du etwa das ich sterbe, bevor du mich zu deinem 'Meister' bringen kannst?" Mikan konnte nicht anders und öffnete den Reißverschluss ihres Anzugs und zog ihn soweit aus, das ihr der obere Teil nur noch über die hüften hing. Da sie ja das schwarze 'Top', welches sich eigentlich auch als BH eignete und sich auf diese Region beschränkte, trug machte ihr das momentan noch nicht viel aus, auch wenn sie sich über Haru sehr ärgerte. Aber das mit der Hitze wurde nicht besser, also nahm sie sich einfach das recht sich auf Haru's Schoß zu setzen. Das sie langsam Mordlust hatte konnte man ihr geradezu ansehen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Kaja am Fr Jan 01, 2010 5:38 pm



"ich soll dich doch töten, früher oder später ist doch egal" Doch dan zog sie sich aus und setzte sic auf seinem Schoss um der Hitze zu entfliehen. "Nun bist du die untergebene, du bist hier gefangen, und kannst nicht weg."

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Nhazu am Fr Jan 01, 2010 6:00 pm



"Dich erledige ich doch schneller als dir eigentlich lieb ist!" Nur war es zu heiß um mit ihm zu kämpfen und ihn vielleicht auch zu töten. Sie hielt diese Hitze nicht lange aus, in ihrem Kopf macchte sich auch langsam dunkle Schatten breit, die sich in Schleierform immer vor ihre Augen zogen. "Genau und deshalb könntest du doch endlich diese Hitze verschwinden lassen!" Ihr Anzu klebte bereits an ihren Beinen und sie selbst war gerade wohl dabei sich zu tode zu schwitzen, denn hier war es ungefähr wie in einer Sauna nur wärmer.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 23
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Die fast versunkenen Häuser

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten