Die Lichtung der Venus

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am Fr Apr 03, 2009 1:01 am

Seth bemerkte Eunices frieren."Ist dir kalt"?,fragte Seth,ohne auf Antwort zu setzen,zog er seine Jacke aus."Setz dich auf die Jacke,dann frieren dir wenigstens nicht die Beine",schlug er vor und reichte Eunice die Jacke.Ihm selbst wurde nicht schnell kalt,also war es für ihn kein Problem,Eunice die Jacke zu leihen.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am Fr Apr 03, 2009 1:06 am

Obwohl sie auf der Jacke saß, war ihr immer noch kalt. Sie versuchte es zu verbergen, demit sich Seth keine Sorgen machen musste, doch dass Zittern ließ sich nicht unterdrücken. Die drückte mit ihren Armen etwas fester die Beine an sich heran, in der hoffnung, ihr würde etwas wärmer werden.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am Fr Apr 03, 2009 1:10 am

Seht entging nicht,dass Eunice noch immer kalt war."Du hättest dir wohl eine dickere Jacke anziehen sollen..",sagte Seth lächelnd und legte einen Arm um Eunice.Er rückte etwas näher um Eunice besser warm halten zu können."Ich will nicht dass du dir auch noch eine Erkältung holst."
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am Fr Apr 03, 2009 1:17 am

Eunice wurde wieder rot. Trotzdem kuschelte sie sich an Seth. Sie lächelte glücklich, wobei sie sich nicht sicher war, ob Seth es sah. Langsam fror sie nicht mehr ganz so stark.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am Fr Apr 03, 2009 1:20 am

*Und wieder ist sie so still..Naja,das wird wohl einer ihrer Charackterzüge sein.*Seth sah zum See hinüber,der Halbmond spiegelte sich im Wasser.Es herrschte eine angenehme Stille,keine unangenehm peinliche Schweigsamkeit,einfach nur eine Stille die man gut genießen konnte."Im Sommer fligen hier abends bestimmt hunderte von Glühwürmchen rum",meinte Seth.*Der See ist warscheinlich das ganze Jahr über schön anzusehen.*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am Fr Apr 03, 2009 1:24 am

Eunice nuschelte etwas unverständliches. Das einzige deutlich hörbare war 'Seth' gewesen. Anscheinend war die Atmosphäre so entspannend gewesen, oder Eunice war einfach nur zu müde. Anstatt Seth war sie nun die jenige die eingeschlafen war.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am Fr Apr 03, 2009 1:27 am

"Eunice?"Seth bekam keine Antwort,nun war es EUnice die eingeschlafen war.Seth schmunzelte.*Sie sieht so niedlich und friedlich aus wenn sie schläft..Dabei wirkt sie irgendwie etwas kindlicher.*Seth sah in den Himmel.Er würde sie noch etwas dösen lassen,doch wenn sie zu lange draussen blieben,würden sie sich eine Erkältung holen.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am Fr Apr 03, 2009 1:34 am

Eunice schien noch nicht auf zu wachen. Jedenfalls gab es kein Anzeichen dafür, dass sie bald aufwachen würde. Sie schien so müde zu sein, dass sie nicht viel so schnell wecken würde.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am Fr Apr 03, 2009 6:05 pm

"Hey,Eunice..",flüsterte Seth und rüttelte Eunice leicht."Du musst aufwachen,sonst wirst du noch hier draussen krank!"Wieder rüttelte er das Mädchen sanft.*Ich würde sie ja weiter schlafen lassen,aber es wird langsam echt kalt ..*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am Fr Apr 03, 2009 6:49 pm

Leicht gähnend wachte Eunice wieder auf. Dann merkte sie erst, dass sie eingeschlafen war, und wie sie eingeschlafen war. Aber Eunice war noch viel zu müde um etwas zu sagen.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am Fr Apr 03, 2009 9:04 pm

"Du bist wieder wach",stellte Seth fest,er hielt Eunice noch immer so im Arm,wie sie eingeschlafen war.*Wird wohl langsam Zeit,ins Hotel zurückzugehen.*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am Fr Apr 03, 2009 9:12 pm

Eunice lief wieder komplett rot an. Sie traute sich nicht sie großartig zu bewegen, da sie so an Seth gekuschelt saß. "Ähhh... wollen wir zurückgehen?", fragte sie dann vorsichtig.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am Fr Apr 03, 2009 9:18 pm

"Ja,gut",antworete Seth.Er stand auf und half auch Eunicer hoch.Dann snappte er sich seine Jacke und die Beiden machten sich auf den Weg zurück ins Dorf.

~Gasthof-Zimmer~
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am So Mai 24, 2009 6:14 pm

~ Sie kommen an ~

Es war gerade Abend geworden. Durch die Baumkrone konnte man prima auf den leicht rötlichen Himmel blicken, der wunderschön durch die Blätter schien.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am So Mai 24, 2009 6:22 pm

Seth legte sich ins Gras,die Hand hielt er sich vors Gesicht,da ihn sonst die Sonne blenden würde."Tolles Wetter heute,nicht?Diesen Tag kann nichts mehr vermiesen..",meinte Seth glücklich lächelnd.Er drehte sich zu Eunice,die nun ebenfalls im Gras saß.*Die letzten Malen ist immer jemand von uns hier eingeschlafen..*,erinnerte sich Seth.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am So Mai 24, 2009 6:27 pm

"Ja...", stimmte Eunice verträumt zu. Plötzlich ertöhnte Lärm, wie umgefallene Bäume. Eunice blickte auf. Plötzlich erschienen wieder einige Wesen auf der Wiese.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am So Mai 24, 2009 6:31 pm

Auch Seth hob den Kopf,und war erst mal geschockt als einige Schattenwesen egradewegs auf sie zusteuerten.*was um diese Zeit?Obwohl es so hell ist?Die scheinen ganz schön harte Brocken zu sein..*Blitzschnell stand Seth sweider auf,ohne den Blick von den Monstern zu wenden."Eunice geh in Deckung,ich kümmere mich schon um die..",wartne Seth Eunice.*Diesmal werde ich die Monster besiegen ohe irgendeine schwierigen Verletzungen davon zu tragen..*Er holte seinen Pendel hervor und lief einige Meter Richtung Monster,die schon auf ihn aufmerksam geworden waren.Seth wollte gerade ein paar Eispfeile auf sie losjagen,da hielten eigenartige Schatten-Fesseln ihn an den Ärmen und Füßen fest...
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am So Mai 24, 2009 6:42 pm

Plötzlich zerteilte ein Schwert die Monster. Der Junge, der die Monster besiegt hatte schien Seth keines Wegs zu beachten. Er erschien neben Eunice, legte einen Arm um ihre Hüfte und sagte: "Ein so schönes und zerbrechliches Mädchen wie du solltest nicht alleine in so einem gefährlichen Wald herum laufen"

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am So Mai 24, 2009 6:44 pm

Seth war total baff als plötzlich irgendein Typ auftauchte und die Monster in sekundenschnelle erlegte.Die Fesseln verschwanden,doch er stand noch einen Augenblick wie angewurzelt da.Dann lief er zu Eunice und dem unbekannten."Alleine?",wiederholte Seth,eine Augenbraue hochgezogen.Er betrachtete den Kerl skeptisch.*Was bildet der sich eigentlich ein!?*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am So Mai 24, 2009 7:06 pm

Der Junge schien Seth zu ignorieren. "Sag mal, wie heißt du?", fragte er grinsend Eunice. "E-eunice...", murmelte sie und versuchte zu Seth zurück zu gehen, doch der Junge hielt sie immernoch an der Hüfte fest. "Hübscher Name. Ich bin Aruna."

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am So Mai 24, 2009 7:09 pm

"Hey Mister Obercool,würdest du sie vielleicht loslassen?"Seth klang angespannt,seine Hände waren zu Fäusten geballt.*Was ist denn das für ein Obermacker...Er soll bloß die Hände von Eunice lassen.*Seth warf Aruna einen giftigen Blick zu,dann sah er zu Eunice.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am So Mai 24, 2009 7:30 pm

Aruna ließ Eunice nicht los. "Was willst du halbes Hemd denn?", meinte er dann plötzlich an Seth gewant.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am So Mai 24, 2009 7:35 pm

"Was ich will?",fragte Seth in ungeduldigem Ton,seine Zähner knirschten fast."Ich will,dass du die dreckigen Pfoten von meinem Mädchen lässt,kapiert?!"Seths Augen verengten sich noch mehr,würde der Kerl noch ein falschen Wort sagen,würde der sonst eigentlich ruhige Seth nicht zögern,die Faust zu schwingen..
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Thaleia am So Mai 24, 2009 7:54 pm

Eunice wurde rot. Doch Aruna ließ sie immernoch nicht los. "Sonst was?", fragte er. Angst schien er keine zu haben, und dass Eunice zu Seth wollte, schien er zu ignorieren.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Pirika am So Mai 24, 2009 8:09 pm

"Sonst das!"Seth holte zum Schlag aus,passte aber auf dass er Eunice nicht traf.Er traf Aruna mitten auf die Nase,er war etwas erstaunt über sich selbst.Aruna torkelte leicht nach hinten,sodass Eunice aus seinem Griff befreit wurde."Na,genug?",fragte Seth herausfordernd und ging dann zu Eunice."Alles in Ordnung?",fragte er,diesmal mit ruhigerer Stimme.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Die Lichtung der Venus

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten