Der Wald von Tinino

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Shona am Fr Feb 20, 2009 9:58 pm

Kea biss sich auf die Unterlippe und verschränkte ihre Arme. Man sah ihr an das sie am liebsten gerufen hätte 'ich', doch sowas traute sie sich schon lange nicht mehr. Also blieb sie schweigend dastehen und schaute nichteinmal annähernd in die richtung der anderen.
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Kaja am Fr Feb 20, 2009 10:01 pm

Akuma schaute zu Kea "kea wars stimms?" fragte "siekennen sich noch nicht hier aus ...am besten gehen sie mit uns. Seth und Eunice ,können dan Jake den weg zeigen."

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Shona am Fr Feb 20, 2009 10:04 pm

Kea nickte und ging mit Gesenkten Kopf zu Hayate und Akuma. Immernoch schwieg sie und biss sich auf die unterlippe. *Ich hatte einfach zu wenig Kontakt mit Menschen... na wer redet auch mit einem 'monster'.... ich bin kein Monster... hoffentlich fangen die menschen hier nicht an das selbe zu denken...*
avatar
Shona
Goldy
Goldy

Hahn
Anzahl der Beiträge : 750
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 24

http://hopeandmemories.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Kaja am Fr Feb 20, 2009 10:11 pm

"ambesten wir machen es schnell." meinte aku nahm beide an die hand und rannte los. er erwichte das Seil und lies sich hoch ziehen samt den anderen

~sie gehen~

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Julschka am Sa Feb 21, 2009 3:25 pm

*Öhm*
Jake stand alleingelassen im Wald und kam sich ziemlich verarscht vor.
*Wenn alle Menschen hier so sind, reis ich gleich wieder ab* dachte er kopfschüttelnd.
Jake machte sich Gedankenverloren auf den Weg in das Dorf.
avatar
Julschka
Kleine Blume
Kleine Blume

Hund
Anzahl der Beiträge : 149
Anmeldedatum : 11.02.09
Alter : 23
Ort : im Hunsrück

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi Feb 25, 2009 10:11 pm

Eunice wachte auf. Vorsichtig, um Seth nicht zu wecken stand sie auf. Die beiden hatten ziemlich lange geschlafen, Eunice hatte keine Ahnung wie lange. Tage vielleicht, oder auch nur ein paar Stunden, es war ihr ein Rätzel. Doch das kümmerte sie nicht groß. Sie wüsste im Moment nicht, was sie hätte verpassen können in der Zeit. Leise schaute sie zu dem noch schlafenden Seth.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Mi Feb 25, 2009 10:14 pm

Seth blinzelte verschlafen."Was ist denn los?",murmelte er noch immer im Halbschlaf.Ruckartig hob er den Kopf.*Ich bin mitten im Wald eingeschlafen?*Dann sah er zu Eunice."Eunice...Alles in Ordnung soweit?" *Ob sie schon lange darauf wartet,dass ich Schlafmütze mal aufwache..*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi Feb 25, 2009 10:24 pm

"Bei mir schon, und bei dir?", antwortete Eunice leicht lächelnd. "Gehen wir?", fragte sie dann, da sie keine große Lust hatte, noch weiter im dunkeln in diesem Wald rum zu sitzen.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Mi Feb 25, 2009 10:26 pm

"Ja,klar,mir gehts gut",versic herte Seth und auch er stand auf."Soll ich dich bis zum Gasthof tragen?",fragte er dann.*Obwohl wir hier...für wie lange auch immer geschlafen haben,bin ich noch immer total platt.Liegt wohl daran,dass es hier im dunklen Wald nicht sehr gemütlich ist..*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi Feb 25, 2009 10:31 pm

Eunice nickte nur. Als Seth sie hochhob, gingen die beiden los zum Gasthaus.

~Sie gehen~


~Eunice kommt an~

Kaum war Eunice im Wald angekommen, lief sie los, so schnell sie konnte. Am liebsten wollte sie alles hinter sich lassen. Selbst wenn sie jetzt einfach umkippen würde, was war ihr egal. Ihren Schirm hatte sie bei einem Sturz ausversehen fallen lassen. Doch daran konnte sie nicht denken. Sie wollte einfach weg, sie wollte nicht mehr. Nach mehreren Stürzen blieb sie einfach liegen.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Mi März 04, 2009 10:49 pm

Seth lief weiter,schon eine Weile,doch bisher hatte er noch keine Spur von Eunice gefunden.Doch nun sah er am Boden etwas liegen,er wars sich sicher,dass es ihr gehörte."Das ist doch Eunices Schirm!...",sagte er leise zu sich selbst,hob den Schirm auf und rannte weiter."Eunice?!",rief er immer wieder,in der Hoffnung sie würde antworten."Bitte,Eunice!Hier im Wald ist es gefährlich!" *Sie muss hier sein.Jedenfalls war sie es,denn ihr Schirm lag hier...*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi März 04, 2009 10:55 pm

Müde verkroch Eunice sich hinter eine Wurzel. Als sie genauer hinsah, erkannte sie, dass es der selbe Ort wie beim letzten Mal war. Plötzlich hörte sie Seth rufen. Wie beim letzten Mal. Auch wie beim letzten Mal versuchte sie, die Tränen zurück zu halten. Warum fange ich denn jetzt an zu weinen, wenn es mir doch egal ist...?, bemerkte sie in Gedanken.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Mi März 04, 2009 11:00 pm

Seth sah sich um."Eunice,falls du mich hörst,ich weiss dass du hier irgendwo steckst!Ich halte deinen Schirm in der Hand!Bitte komm da raus,ich flehe dich an!"Er seufzte.Dann merkte er,dass er ungefähr an der gleichen Stelle war,wie letztes Mal,als Eunice wegen seiner ungewollten Gemeinheiten weggelauffen war."Bitte..",sagte er leiser.Er ging ein paar Schritte vor,versuchte in den Gedanken den Baum zu finden,zwischen dessen Wurzlen Eunice sich versteckt hatte.Er fand den Baum,doch er lehnte sich nur dagegen."Eunice?",fragte er leicht zögerlich.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi März 04, 2009 11:07 pm

Eunice konnte nicht aufhören zu weinen. Sie nuschelte irgendetwas vor sich hin, was wegen ihren Tränen kaum zu verstehen war. Andauernt versuchte sie die TRänen aus ihrem Gesicht zu wischen, doch sie hörten nicht auf. Sie wollten nicht aufhören. Eunice wusste nicht einmal genau, warum sie das so sehr verletzt hatte, sie dachte zwar, es würde ihr egal sein, doch anscheinend waren die Worter von Seth ihr nicht einfach egal.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Mi März 04, 2009 11:10 pm

Seth wollte nicht mehr Eunices leises Weinen mithören,es schmerzte ihm sie wegen ihm weinen zu hören...Er drückte sich vom Baum ab und kletterte über die Wurzeln zu Eunice."Eunice..Es,es tut Mir furchtbar Leid.Ich,weiss ich habe das schonmal gesagt,aber..Ich meine es ernst..Ich war nur enttäuscht,dass du gleich aufgeben wolltest,obwohl ich dir helfen wollte...Es ist doch schließlich dein Wunsch."Er atmete ein."Ich kann verstehen,wenn du mir diesmal nicht mehr verzeihst.."Er sah kurz auf zu Eunices Gesicht,dann wandte er den Blick wieder ab.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi März 04, 2009 11:16 pm

Eunice konnte trotzdem nicht aufhören zu weinen. Sie versuchte das Schluchzen zu ersticken, einfach aufhören mit den weinen. "Ich... es... mag... ich... Mensch...", sagte Eunice, doch das Schluchzen ließ nur einzelne Wörter zu hören.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Mi März 04, 2009 11:18 pm

Seth hatte nicht wirklich verstanden,was Eunice sagte,was wohl an dem Schluchzen und an den Tränen lag.Seth holte etwas aus der Hosentasche,ein Taschentuch.Er reichte es Eunice."Es tut mir Leid...",sagte er wieder.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi März 04, 2009 11:23 pm

Eunice nahm das Taschentuch. Allmählig hörten die Tränen auf. Doch sie schwieg. Sie starrte nur auf den Boden vor sich. Ihr verheultes Gesicht gab keinen Anhaltspunkt, worüber sie nachdachte, nur darüber, dass sie nachdachte.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Mi März 04, 2009 11:25 pm

"Eunice,sag mir wenigstens ob du mir verzeihst..Bitte..Nur ein Wort.."Seth sah zu Boden.*Ich bin so ein Idiot...Sage ihr,ich will sie unterstüzen und dann sowas..Sie hat sich einfach das falsche Medium ausgesucht..*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Mi März 04, 2009 11:30 pm

Eunice schwieg. Sie legte sie Arme um die Knie und zog die Beine näher zu ihrem Körper, als wäre ihr kalt. Sie nickte leicht. Eunice verzieh Seth, obwohl sie wegen seinen Worten wieder hierher weggelaufen war. Doch die Worte, die einem am meisten verletzten, sind die von Leuten, die einem etwas bedeuten. Würde sie Seth nicht mögen, wäre sie wahrscheinlich nicht hierher weggerannt.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Fr März 06, 2009 6:21 pm

Seth atmete erleichert auf."Es,es tut mir wirklich so Leid!Und es ist schon das zweite Mal,dass du wegen meiner Iidiotheit weinen musstest.."Er sah aus,als wäre er verärgert über sich selbst,dann wurde sein Blick wieder weich."Ist dir kalt?",fragte er mit sanfter Stimme und schälte sich aus seiner Jacke,diese hängte er Eunice über die Schulter.Die Jacke war für Eunice wohl eine in der Größe einer Familien-Picknickdecke,doch das war bestimmt nicht schlimm.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Fr März 06, 2009 6:32 pm

Eunice zog Seth's Jacke etwas weiter um ihren kleinen Körper und hielt sie fest, damit sie nicht herunter rutschte. Sonst bewegte sie sich überhaupt nicht, als wäre sie bereits festgefroren. "D-danke", murmelte sie leise. Jetzt konnte man deutlich aus ihrer Stimme hören, dass ihr kalt war. Anscheinend wurde ein kleiner Puppen-Körper schneller kalt als Menschen-Körper.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Fr März 06, 2009 6:34 pm

"Es ist wohl besser,wir gehen zurück,ums uns etwas aufzuwärmen,hm?",schlug Seth vor mit einem Lächeln.Er hob Eunice auf und sah sich kurz um,um die richtige Richtung einzuschlagen.Dann ging er los,im schnellen Schritt,doch er rannte nicht,da er vorher schon durch den halben Wald gerannt war,um das Puppenmädchen zu suchen.

~geheh zurück zum Gasthof~
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Thaleia am Sa März 07, 2009 11:20 pm

~Kommen vom Speisesaal~

Der Weg hier her verlief ohne Probleme. Jetzt mussten sie nur noch schnell das Kraut finden und nichts wie weg. Eunice hielt ausschau nach dem Kraut. Wie die Köchin gesagt hatte, war es nicht zu übersehen. Und es war sehr viel auf einer Stelle, das Kraut war also kein Problem.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Pirika am Sa März 07, 2009 11:22 pm

"Da ist ja das Kraut..",sagte Seth nickend und ging in die Hocke,um die Pflanze zu pflücken.*Wir beeilen uns lieber,bevor die Schattenwesen auf uns aufmerksam werden.*Gerade konnte Seth seinen Satz in Gedanken beenden,da war ein eigenartiges Rascheln zu hören,kurz gefolgt von einem "Huschen"."Hast du das gehört,Eunice?",fragte Seth und lauschte.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 22

Nach oben Nach unten

Re: Der Wald von Tinino

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten