Die Vorgeschichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Vorgeschichte

Beitrag  Kaja am Do Apr 30, 2009 5:46 pm

Auf der Kleinen Insel Okinawa ist der glaube an die götter sehr stark.
Doch nicht jeder Gott war so angebeten wie ein anderer. So wie die Götter des Todes. Ein Zwillings Paar das unterschiedlicher nicht sein konnte wurde getrennt. Als götter konnte sie nicht zusammen leben.

Das Ältere Der Zwei war ein dunkel Mädchen . Als Nachfahrin des Teufels geht sie zum reich der Toden .der Hölle . EIngesperrrt unter der erde als Göttin.
Jeder füchete sich vor ihr da sie glaubten so in die Hölle zu kommen.

Die Jüngere schwester , war ein fröhliches kind das von jedem geliebt wurde. Sie war die Nachfahrin von Den Engel gelangt sie zu den Engel. Als Göttin der Schönheit und das Leben nachdem tod regirt sie das Engel reich. Beliebt wie sie ist wurd sie von jedem verwöhnt.

Doch Okinawa wurde angegriffen . Keiner konnte die Monster besigen die dort auftauchten. Bist auf die Prinzessinen des Todes. Zusammen waren beide stark.

Auch wenn die beiden die Monster vertreiben konnten ,auvch wenn sie wieder zusammen leben konnte, wurde Die jüngste schwester damals beim krieg verletzt das ihr zu schaden kam. Nur 10 Jahre später verstarb sie. Die Ältere schwester wurde verflucht ,sie sollte ewig trauern um ihre Schwester. Ewig. Ewig ist eine lange zeit , Seit 5.000 Jahren lebt sie nun in der kleinen stadt Hyoshi. und Jedes Jahr Greifen die Monster wieder an und nehmen jedes jahr den Mensch der Der schwester man Nähersten steht. Doch sie kann nicht gegen sie kämpfen sie hat keine kraft nur mit ihrer schwester würde des gelingen.

Doch...

Doch die Jüngste hatte eine Tochter .

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 22
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten