Das Haus auf dem Wasser

Seite 5 von 16 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 16  Weiter

Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Mo Nov 02, 2009 11:05 pm



Ryuu war vermutlich gerade kurz eingenickt, das passierte ihm meistens wenn er nur entspannen wollte, deshalb schien er im ersten Moment gar nicht mitzubekommen das Amaya ihn ansprach. Er war es schließlich nicht gewoht irgendwelche Leute im Haus zu haben die ihn möglicherweise wecken konnte. "Hm? ...Nein jetzt bin ich müde, weil du mich geweckt hast..." Ryuu rollte sich auf die andere Seite und kehrte Amaya den Rücken, damit die ihn nicht mit wach halten quälte.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Mo Nov 02, 2009 11:09 pm



Amaya blieb noch etwas im Türrahmen stehen und sah zu Ryuu, der im Bett lag und ihr den Rücken zugewandt hatte. Ihn versuchen wach zu halten, das könnte sie schon machen. Doch ließ sie es lieber bleiben. Stattdessen legte sie sich jetzt neben ihn ins Bett. Zwar wandte er ihr immernoch den Rücken zu, aber wirklich gestört hatte sie das zuvor auch nicht. Ich muss ja nicht schlafen...,dachte sie und machte es sich bequem. Müde war sie eigentlich gar nicht, aber was sie anderes tun sollte wusste sie auch nicht. Da konnte sie genauso gut nur faul rumliegen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Mo Nov 02, 2009 11:14 pm



Allerdings würden sich die Beiden eine Decke teilen müssen, solange sie keine andere auftreiben konnten, denn Ryuu's Bett war zwar relativ groß, aber dennoch nur für eine Person gedacht, weshalb es auch nur eine Decke gab. Decken und Kissen waren zum Beispiel wieder Dinge mit denen Ryuu's Heim spärlich besät war, beziehungsweise gab es nur welche für eine Person. Und momentan riss Ryuu die Decke an sich und vermutlich würde ihm kalt sein wenn er sie teilen musste. Momentan trug er ja nur Unterwäsche.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Mo Nov 02, 2009 11:18 pm



Auch wenn Amaya Kleider an hatte, würde sie sicherlich nicht ohne Decke schlafen. Und jetzt, als sie nur so da lag und auf einen Geistesblitz oder sonst etwas wartete, wurden ihre Augen immer schwerer und sie wurde immer mehr müde. Deswegen griff sie nach der Decke, ob Ryuu die nun für sich beschlagnahmt hatte oder nicht war ihr egal, und rutschte darunter. Postitiven sehen, wenigstens nahm sie ihm die Decke nicht ganz weg.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Mo Nov 02, 2009 11:20 pm



Allerdings schaute jetzt eine Seite seines Körpers aus der Decke hervor und es war nicht sein Kopf, deshalb war er wieder halbwegs wach und zog Amaya de Decke weg. "Wenn du hier schlafen willst, such dir eine eigene!" Murmelte er patzig und drehte sich nun wieder zu Amaya um sich die Decke nicht noch einmal klauen zu lassen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Mo Nov 02, 2009 11:24 pm



"Vergiss es, du kannst auch mit mir teilen!",sagte Amaya und zog wieder an der Decke. Eine eigene Suchen würde sie sich bestimmt nicht. Wo sollte sie die auch herbekommen? Ins Badehaus gehen und eine klauen? Schlechte Idee, außerdem war sie dazu zu faul.
"Du willst es ja nicht anderst!" Amaya zog mit einem ruck die Decke weg und legte sich auf Ryuu drauf, dann zog sie die Decke wieder über die beiden drüber. Amaya lag jeden Falls bequem und frieren tat sie auch nicht...

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 12:56 am



Ryuu hatte nicht damit gerechnet, das Amaya zu solchen Mitteln griff, deshalb war er so überrascht das er sich kaum gegen sie wehren konnte. Und so kam es dazu das Ryuu sich wie ein Würstchen in einem Hod Dog fühlte und dementsprechend das Gesicht verzog. "Musst du auf mir liegen?" Wenn er nicht gerade so noch im halb-schlaf gewesen wäre, hätte er es vermutlich sogar noch gut gefunden. "Lass mich was Vorschlagen... dann kommen wir nämlich auch noch zu unserer Wette: Wir wetten darum, wer sich als erster dazu hinreißen lässt den anderen zu beleidigen oder sonstige Gemeinheiten zu tun, Einsatz ist die Decke! Und meinetwegen auch noch das mit dem Herr oder Herrin im Haus!" So wollte er es nicht länger ertragen und Amaya sollte ruhig weitere Regeln festlegen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 5:16 pm



"Mh, ich lieg bequem!",sagte Amaya schläfrig und dachte gar nicht daran von Ryuu runter zu gehen. Amaya hörte Ryuu zu, auch wenn sie gerade am einschlafen war. Doch dann öffnete sie die Augen wieder und sah ihn an. "Du willst also doch wetten? Gut, von mir aus. Der Wetteinsatz ist also das einer von uns der Herr oder die Herrin des Hauses ist, sagen wir für mhhh..." Sie dachte kurz nach. "Einen Tag, das müsste vorerst reichen!",meinte sie. "Und dazu muss der von uns beiden der verliert dem anderen die Decke überlassen. Ich bin einverstanden!",sagte sie. "Für wie lange soll die Wette gilten? Unbegrenzte Zeit? Eine Woche? Einen Monat?"

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 5:53 pm



Das konnte Ryuu nicht von sich behaupten, er fühlte sich immer noch wie das Würstchen in einem Hot Dog. Doch das fügte er nicht noch zur Wette hinzu, dass sie das dann auch lassen sollte, irgendwie hatte er das Gefühl das er das später doch noch bereuhen wüde.
"Ein Tag ist in Ordnung..." Zumindest reicht es dafür sich für verschiedenste Taten an ihr zu rechen! Er war ebenso einverstanden mit den Bedingungen. "Eine Woche!" Hoffentlich halte ich es 7 Tage lang aus... Bat er und hoffte inständig das er nicht schon am ersten Tag irgendwas falsches sagte. "Falls wir uns bis dahin zurückgehalten haben, verlängern wir es noch mal um eine Woche!" Schlug er vor.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 6:02 pm



Amaya blieb trotzdem auf ihm liegen, auch wenn es Ryuu mometan nicht zu passen schien.
"Gut, eine Woche!" Das werd ich wohl schaffen... Schwer könnte es für sie jedoch schon werden, vorallem wenn Ryuu und sie, die Wette noch um eine Woche verlängern würden. "Giltet necken denn auch?"

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 6:11 pm



Ryuu hatte es garantiert genauso schwer, vermutlich musste er dann ständig Amaya aus dem Weg gehen, damit er nicht doch noch irgendwelche Worte verlor. "Nein, solange es keine wirklich fiese Bemerkung ist..." Meinte Ryuu und es war wohl eine seiner schlechtesten Ideen, denn er vergaß das Amaya ihn so bestimmt gut auf die Palme bringen konnte, aber die Chancen standen trotzdem gleich. "Und ab wann startet die Wette?"

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 6:16 pm



"Gut..." Wenn Neckereien nicht gelten solange es keine wirklichen Gemeinheiten waren, dann war das ja gut.
"Ab wann die Wette startet?" Amaya gähnte und schloss die Augen. Inzwischen war sie richtig müde geworden. "Ab morgen...",murmelte sie und war schon fast eingeschlafen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 6:30 pm



"Morgen? Gut..." Eigentlich wollte Ryuu Amaya von sich runter schubsen, aber das kalppte nicht so wie er wollte, welshalb er dann doch das Hot Dog Würstchen Leben hinnahm. Zumindest für diese Nacht, und nun fror er ja auch nicht mehr, obwohl er nicht mehr als Unterwäsche trug...
Jetzt muss mir eigentlich was einfallen was als necken gilt und ich sie so provoziere... Allerdings war Ryuu vom Nickerchen von vorhin immer noch müde und schloss deshalb die Augen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 6:35 pm



*~nächster Morgen~*

Irgendwann, und das Recht schnell, war Amaya dann eingeschlafen und Ryuu scheinbar auch. Sie lag immernoch auf Ryuu drauf, als sie aufwachte. Sie öffnete die Augen. Doch auch wenn sie jetzt wach war, blieb sie trotzdem auf ihm liegen. Sie war nämlich zu faul um aufzustehen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 6:48 pm



In dieser Nacht hatte sich Ryuu kaum erholen können, das hieß das er echt scheiße geschlafen hatte, weil er sich nicht drehen und wenden konnte, er war einfach nur eingequetscht. Als er aufwachte hätte er fast schon die Wette in den Sand gesetzt, indem er Amaya ordentlich zusammenmeckern wollte. Doch Ryuu hatte sich rechtzeitig zurückhalten können.
"Stehst du bitte auf..." Ryuu war es egal ob Amaya wach war oder nicht, aber er wollte nicht länger unter ihr liegen...

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 6:51 pm



Amaya sah Ryuu an. "Mh..." Aufstehen tat sie nicht, stattdessen rollte sie sich von ihm runter und blieb neben ihm im Bett liegen. "Ich bin zu faul um aufzustehen!",sagte sie und machte es sich wieder richtig bequem im Bett. Zwar war sie nun wirklich nicht mehr müde, sondern eher hellwach und top fit, doch aufstehen wollte sie trotzdem nicht.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 7:09 pm



Jaaaa! Schrie er freudig in Gedanken, setze sich aber nicht auf und blieb ebenfalls faul liegen um sich nun auf die Seite zu rollen. Er kehrte Amaya lieber den Rücken, falls die auf die Idee kam ihn irgendwie zu necken. War so zwar auch möglich, aber falls sie Fratzen schnitt war Ryuu von diesen verschont. Endlich kein Hot Dog-Würstchen leben mehr! Er schloss noch mal die Augen, vermutlich um noch ein wenig schlaf nachzuholen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 7:13 pm



Amaya blieb noch kurz liegen, setzte sich dann aber doch auf und stand schließlich komplett aus. Sie stapfte aus dem Schlafzimmer und runter ins Wohnzimmer wo sie sich aufs Sofa setzte. Gut, das hats jetzt auch nicht gebracht...,dachte sie leicht genervt und ging wieder nach oben ins Schlafzimmer. "Mir ist langweilig!",quängelte sie wie ein kleines Kind.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 7:19 pm



Ryuu war schon wieder eingeschlafen als Amaya aufstand und das Schlafzimmer verließ, kurz darauf aber schon wieder wiederkam. Er hielt sich sein Kissen um die Ohren und murmelte: "Ach, sei doch ruhig..." Damit Ryuu weiteres gequängel nicht hörte, hielt er sich weiterhin das kissen um die Ohren und vergrub den Kopf darin.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 7:22 pm



"Hmpf..." Amaya blieb kurz in der Türe stehen und ging dann zum Bett. Sie stupste Ryuu an und hob das Kissen etwas hoch, so das er sie auch verstand wenn sie was sagte. "Steh auhf und lass uns was unternehmen!",sagte sie. Zwar wusste sie nicht genau was, aber das würde ihr dann schon noch einfallen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 10:46 pm



"Nein, lass mich in Ruhe...!" Murmelte er und rollte sich auf den Bauch und fröstelte sogleich, als die Decke zur Hälfte von ihm runterglitt. Ich bekomm noch Anfälle wenn das mit Amaya so weitergeht! Jetzt ärgerte er sich noch, wenn er müde war war sein Empfindungswesen oft anders eingestellt, deshalb dachte er jetzt noch so. Wenn er wach sein würde, könnte es auch passieren das er über sie herfiel... man wollte es nicht hoffen.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 10:51 pm



Wenn sie schon nicht gemein zu ihm sein durfte, dann würde sie eben nerv tötend sein, das war schließlich nicht gegen die Regeln der Wette.
"Ach komm schon Ryuu. Biiiitteeeeee!",quängelte sie und man könnte wirklich meinen sie sei ein kleines Kind. "Schlafen kannst du auch später noch!"

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 10:54 pm



"Nein!" Er überlegte schnell nach irgendeiner Ausrede: "Meine Kleidung ist noch nicht gewaschen und was anderes hab ich nicht im Schrank zum anziehen!" Bei dem Satz hatte er den Kopf zu ihr gedret und kniff müde die Augen zusammen. Schlafen kann ich jetzt besser... Das die Beiden irgendwann vermutlich streiten würden, war ziemlich klar. Sie schienen quasi dafür geschaffen zu sein.

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Vita am Di Nov 03, 2009 10:56 pm



"Dann geh eben nackt. Aber komm jetzt endlich!",forderte sie ihn. Sie konnte sich das Grinsen nur schwer verkneifen, denn inzwischen wollte sie gar nicht mehr so dringend raus, es machte ihr viel mehr Spaß Ryuu zu nerven und zu stören, damit er nicht schlafen konnte.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Nhazu am Di Nov 03, 2009 11:00 pm



Ryuu war nun genervter, als Amaya noch auf ihm gelegen hatte und warf nun die Decke über sie und sprang mit einem Satz aus dem Bett rannte zum Bad und schloss schnell die Tür. Flüchten ist in dieser Woche wohl am besten. Er setzte sich auf den Boden und lehnte sich von Innen an die Tür. "Vergiss es, ich geh nirgendwo mit dir hin." Zumindest nicht in Unterwäsche...

.~*~.______________________________________.~*~.
Ih bin so schlecht im Battlefield 3 Multiplayer... Worst Gamer in the world!
avatar
Nhazu
woelfchen
woelfchen

Hund
Anzahl der Beiträge : 5801
Anmeldedatum : 01.05.09
Alter : 24
Ort : Unter meinem Fußnagel

Nach oben Nach unten

Re: Das Haus auf dem Wasser

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 16 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10 ... 16  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten