Hotel Des Todes

Seite 6 von 40 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am Sa Aug 15, 2009 11:04 pm



eine zeit lang lang qualte sie sich noch. Auf einmal sah es so aus als ob sie etwas greifen würde, erwishte jedoch nur Jasons arm. Das merkwürde war, ihre schlaf wurde ruhiger.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Vita am Sa Aug 15, 2009 11:06 pm



Etwas unbequem war es schon, wie er nun da saß, da Ashlyn seinen Arm festhielt. Aber aufwecken wollte er sie nunmal nicht, weswegen er einfach so verharrte wie er momentan war. So ewig lange würde Ashlyn wohl auch nicht schlafen...

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am Sa Aug 15, 2009 11:13 pm



Es dauerte eine zeit. biss Ash den arm wieder los lies und sich umdrehte. kurz dauf richtete sie sich im bett auf und rieb sich die augen "ich hab geschlafen"

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Vita am Sa Aug 15, 2009 11:15 pm



Jason war erleichtert als Ashlyn den Arm endlich losließ. Langsam war es sehr unangenehm geworden, so dazusitzen. Er nickte. "Ja du hast geschlafen, kleine Lady!"

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am Sa Aug 15, 2009 11:21 pm



"ich weiß nur noch das wieder diese menschen da waren. Doch auf einmal wurd alles Weiß und dan Schwarz, und dan bin ich aufgewacht" jedoch das aufwachen war 2-3 stunden später.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Vita am Sa Aug 15, 2009 11:24 pm



Jason stand auf und streckte sich aus. "Ja plötzlich warst du ganz ruhig und hast tief geschlafen, aber erst nachdem du dir meinen Arm geschnappt hast...",sagte er und sah Ashlyn etwas irritiert an. "Bist du jetzt wenigstens nicht mehr so müde?"

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am Sa Aug 15, 2009 11:29 pm



"oh" ja das war ihr jetzt peinlich. "äh ja, scheind so" meinte sie und stand auf, stwar war sie noch ein bisschen wacklig aber sie stand. in ihrem langem weißen nachhemt sah sie so leib aus, nicht wie sonst mit ihrem roten kleid.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Vita am Sa Aug 15, 2009 11:32 pm



Ja, so sah sie wirklich lieb aus. "Ähm willst du dich umziehen?",frage er sie und ging schonmal zur Türe. "Ich warte dann solange druaßen, kleine Lady!" Mit diesen Worten verließ er das Zimmer dann auch und wartete vor der Türe.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am Sa Aug 15, 2009 11:39 pm



Langsam zog sie das hemt aus, und ihr kleid an. Ihre haare saßen noch, und sonst musste sie nichts machen. Sie öffnete die tür und sah zu Jason. "feritg" sagte sie leise.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Vita am Sa Aug 15, 2009 11:41 pm



Jason drehte sich zu Ashlyn um, die nun wieder ihr Kleid anhatte. "Gut, und was machen wir jetzt, kleine Lady?",fragte er sie und lehnte gegen eine der Wände.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am Sa Aug 15, 2009 11:49 pm



"ich hab hunger" sagte sie kurz "weißt du wo man hier was essen kann?" fragte sie und sah hoch zu ihm.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Vita am Sa Aug 15, 2009 11:52 pm



Jason überlegte kurz. "Vielleicht im Café...",meinte er. "Sollen wir dort mal hingehen, kleine Lady?",fragte er Ashlyn und wandte sich schon zum gehen um.

.~*~.______________________________________.~*~.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
Können wir so tun,
als wären die Flugzeuge
am dunklen Himmel Sternschnuppen?
Ich könnte jetzt gerade wirklich
nen Wunsch gebrauchen,
Wunsch jetzt gerade,
Wunsch jetzt gerade.
avatar
Vita
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 8048
Anmeldedatum : 16.05.09
Alter : 23
Ort : öööhmmm...

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am Sa Aug 15, 2009 11:56 pm



ein cafe? das einzige was sie jedoch machte war zu Nicken. sie ging mit Jason die treppen rutner und aus dem hotel richtung stadt- Cafe.

~gehen~

[komm du an]

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Thaleia am So Aug 16, 2009 12:34 am



"Darf ich denn nicht eine Jungfer in Nöten retten?", fragte Dietrich. "Ich konnte dich doch nicht einfach deinem Schicksal überlassen", sagte er freundlich lächelnd. Ja, wenn man Dietrich so ansah konnte man eigendlich nichts böses erkennen.



Was Vanile jetzt machen würde... Sicher das selbe wie vorher. Versuchen einen Jungen zu finden, doch wahrscheinlich würde sie hier unten kein Glück haben. Vielleicht würde sie ja mal ein paar Monate Pause machen.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Pirika am So Aug 16, 2009 12:55 am



Harumi wurde rot."Also..Danke..Ihnen..",bedankte sie sich.*Er kommt mir beim besten Willen nicht gemein vor,aber..Was macht er denn in einer Stadt wie diesen?Er ist doch nicht umsonst hier.Ebenso wenig wie ich..*Harumi wirkte nachdenklich.*Ich glaube jedoch nicht,dass ich gefährlich wirke..Also ist er vielleicht wirklich kein schlechter Kerl..Aber dieses "Kerl" macht mir Bedenken..*Harumi sah wieder auf zu Dietrich."Das ist wirklich sehr nett von Ihnen,sich um jemanden wie mich zu bemühen.."
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Thaleia am So Aug 16, 2009 3:28 pm



"Ist doch kein Problem", antwortete Dietrich lächelnd. "Du solltest hier unten allerdings nicht alleine herumlaufen, es kann gefährlich werden, wie du sehst", sagte er ihr dann freundlicher Weise. "Und du kannst mich ruhig dutzen." Warum er aber ebenfalls hier her kam, genau zur gleichen Zeit wie sie, erklärte er ihr aber nicht. So doof, ihr zu sagen, er sei ihr gefolgt, war Dietrich noch lange nicht. Sollte sie aber danach fragen, würde ihm sicher eine geschickte Lüge einfallen. Das Mädchen konnte einem Leid tun.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Thaleia
Forenbaby
Forenbaby

Hund
Anzahl der Beiträge : 2041
Anmeldedatum : 05.01.09
Alter : 23
Ort : In einer verrückten Welt, die ich liebe

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Pirika am So Aug 16, 2009 3:34 pm



*Nicht alleine rumlaufen?Wäre wohl ratsam,aber..*Harumi blickte zur Reihe vor dem Tresen,sie war vollkommen verschwunden."Bitte entschuldige mich"Sie ging zum Tresen."I-Ist noch ein Einzelzimmer frei?"fragte sie die Dame an der Rezeption."Aber ja!Du hast Glück,es sind nur noch zwei Zimmer frei,sie liegen gleich gegenüber von einander..Es macht dir also nichts aus,welches es ist oder?Nein,sicher nicht..",meinte die Frau und reichte Harumi einen der beiden übrig gebliebenen Schlüssel zu einem Einzelzimmer."Danke..."Harumi nahm den Schlüssel entgegen.Jaja..Und schönen Aufenthalt.."Harumi nickte und drehte sich wieder zu Dietrich.*Sollte ich mich ihm vorstellen..Ich weiss ja nicht..*Zweifelnd blickte sie ihn an.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Siel am So Aug 16, 2009 7:55 pm


Miode betrat das Hotel. Seine rechte Hand triefte noch vom Blut. Nicht seines natürlich, sondern das einer anderen Person, die wahrscheinlich in diesem Moment bereits von den aasfressenden Vögeln verspeißt wurde. Er war, wie so oft, schlecht gelaunt. Einen Grund dafür hatte er nicht. Aber heute regte ihn einfach alles auf. Dementsprechend betrat er das Hotel auch. Die Tür flog krachen auf und er marschierte hinein. Jedem, der ihm zunahe kam, warf er einen vernichtenden Blick zu. Warum er bei einer so schlechten Laune überhaupt her kam. Ganz einfach: Er suchte jemanden, an dem er seine schlechte Laune auslassen konnte. Und da das Hotel meist recht gut besucht war, war dieser Ort perfekt dafür. Und zur Not würden eben das Personal und der Besitzer unter ihm leiden müssen. Aber irgendwer hatte jetzt zu leiden. Irgendwie musste er ja dafür Sorgen, dass seine schlecht Laune endlich verschwand.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am So Aug 16, 2009 8:04 pm



Luni hatte mehrere tage in ihrem zimmerverbrcht, in ihrem schon fast blutrotem zimmer. Langsam sollte sie sich ein haus holen. Sie öffnete die tür und ging auf dem flur, die treppe hinunter. Ihre Blondes zum teil buntes haar wurde aufgewirbelt von ihrer geschwindigkeit beim treppen runtergehen. Sie duftete nach Blut, so wie sies immer tat. Jedoch sah sie auf dem ersten blick undschuldig aus, eben wie ein Opfer. So hatte sie schon viele zum opfer gemacht. Mit dem lolli im mund ging sie zu den Tresen und wartete bis einer kommt um sie zu bedinen.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Siel am So Aug 16, 2009 8:57 pm


Auch Miode war zum Tresen gegangen und hatte gewartet. Er sah sich um und suchte nach einer Gelegenheit, jemanden seine schlechte Laune spüren zu lassen. Ein Mädchen, welches einen Loli im Mund hatte kam die Treppe herunter. Auf den ersten Blick schien sie ihm perfekt dazu geeignet zu seien, seine schlechte Laune an ihr auszulassen, aber irgendetwas sagte ihm, dass er es doch nicht tun sollte. Sie wirkte zwar auf den ersten Blick recht zerbrechlich, aber irgendetwas stimmte nicht. Er kam recht schnell dahinter, was es war. Ihr Geruch. Sie duftete gut. Nach Blut. Er bedachte sie mit einem Blick, der irgendwo zwischen abfällig und interessiert lag, was sich auf sehr merkwürdige weise in Miodes Gesicht mischte. Dann wanderten seine Augen wieder rastlos durch den Raum. Warum kam eigentlich niemand von der Bedienung. Er wurde noch ein wenig schlechter gelaunt und hoffte, dass ihm nun endlich jemand einen Anlass bieten würde, auszurasten.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am So Aug 16, 2009 9:07 pm



Es war selten Luni nicht mit blut übersäht zu sehen. nach einer zimlich kurzen zeit nervte es sich schon das sie warten gelassen wurde. Mit einem Sprung stand sie auf den Tresen und dan dahinter. Sie zog einen stift und schrieb einfach so auf die tresen neben der schlüssel lieste eine Zahl und 'Zimmer sauer machen' dan legte sie den schlüssel hin. Luniett hatte ihr zimmer in einem zimmlich schlechten zustand hinterlassen. Doch das Hotel ging ihr zimlich auf die nerven. Und wenn es nicht leiden soll verschwand sie lieber. Sie sah auf "Brauchst du ein schlüssel?" fragte sie. Schließlich hatte sie ihr zimmer noch. Das würde sie ihm einfach antrehen. Selbst ihre stimme wirkte brav und zrilich doch der schein trügt.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Siel am So Aug 16, 2009 10:26 pm


"Nein!" Mehr sagte er nicht. Er wartete auf eine Gelegenheit, sich aufzuregen. Aber irgenwie fand er keine. Er schwieg eine Weile und wartete weiter, und je länger er wartete, umso schlechter gelaunter wurde er. Er beschloss, mit diesem merkwürdigen Mädchen zu reden. Zumindest so lange, bis er einen Grund fand, jemandem die Kehle auszuschlitzen. "Warum duftest du so gut nach Blut?" Miode hatte eigentlich keinen übermäßig guten Geruchssinn, aber er war hier unten aufgewachsen und kannte den Geruch von Blut von klein auf. Für ihn war das in etwa so etwas, wie wenn jemand zwischen frischer, abgestandener, trockener und nasser Luft unterschied. So fiehl ihm ohne Probleme auf, dass dieses Mädchen besonders intensiv nach Blut roch.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am So Aug 16, 2009 10:38 pm



Nach dem er nein gesagt hatte sprang sie wieder über die tresen anch vorne und steckte ihren lolli wieder in den mund. Sie roch an ihrem haar, und roch es selber "Oh und dabei hab ich mich extra gewaschen" sie lies die haar strähn wieder fallen und sah zu ihm "Mich haben vohrhin so ein paar typen genervt" sie hatten sie angesehen weil sie so komisch aussah "Das letzte was sie gemacht hatten" den leeren strengels ihres lollis drückte sie in die erde von den blumen auf den tresen.

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Siel am So Aug 16, 2009 11:40 pm


"Tja, irgenwann haftet Blutgeruch an, wenn man ihn zu oft an sich trägt. Aber dennoch findet man selbst hier unten wenige Personen, die so intensiv dannach duften wie du." Man konnte sicherlich darüber diskutieren, ob das jetzt ein Kompliment war oder nicht. Besonders wenn es von jemanendem wie Miode gesagt wurde. "Genervt im Sinne vom genervt oder im Sinne von einfach gestört?" Er fragte, weil er selbst auch oftmals einfach Personen ermordete, die ihm zum Beispiel im Weg standen oder eben einfach störten. Als er sag, wie das Mädchen den Stab, auf dem der Lolli gewesen war in die Erde drückte, konnte er sich einen bissigen Kommentar nicht verkneifen. "Vielleicht wächst da ja nächstes Jahr ein Lolli-Strauch."

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Kaja am So Aug 16, 2009 11:54 pm



Sie hopste wieder auf die thresen und zuckte einen neuen lolli. "Genervt im sinne von angesehen." gab sie zur antwort. "vielleicht liegt es ja daran das mich shcon zimlich viele leute genervt haben" im sinne von jeder der sie nervt muss sterben. Sie schlug das eine bein ums andere und sah zu ihm "Jedoch wie kommt es das du so gut den blutgeruch ausrichen kannst?" fragte sie und sah zu dem stiel in der erde "na das hoff ich ja mal"

.~*~.______________________________________.~*~.
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Hotel Des Todes

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 40 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 23 ... 40  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten