.:Der Fluss:.

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

.:Der Fluss:.

Beitrag  Kaja am Sa Sep 05, 2009 12:36 pm

Ein Kriztall klarer fluss der durch Lawenal sich zog.


Zuletzt von Kaja am Mi Okt 28, 2009 11:49 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kaja
Forenpapi
Forenpapi

Schwein
Anzahl der Beiträge : 7195
Anmeldedatum : 02.09.08
Alter : 23
Ort : Hessen

http://karomo.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Mo Sep 14, 2009 2:52 pm



~kommen an~

Shinji ließ sich,den Arm noch immer um Hana gelegt ins Gras fallen."Hier ist es genauso schon wie im Wald,findest du nicht!?",fragte er gut gelaunt,noch nicht zeigend,was er vorhatte.
Noch...*Ich habe auch schon eine tolle Ausrede parat,wenn sie der Meinung ist,ich wäre zu stürmisch..Nur zu schade dass es ein schlechtes Ende für Hana selbst geben würde..*Shinji sah zum Fluss.
*Nicht,dass es nicht sowieso traurig für sie enden würde..Aber naja.*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Mo Sep 14, 2009 3:07 pm


Hana fiel dadurch natürlich mit ins Graß. Sie richtete sich ein wenig auf und sah zum Fluss, durch den das kristallklare Wasser mit einem leisen Murmeln dahinfloss. "Ja, hier ist es wirklich sehr schön." Zwar wuchsen hier nicht so viele und so schöne Blumen, aber der Fluss schuf dennoch eine angenehme Atmosphäre. Wie überall in Lawenal wirkte es hier sehr idyllisch und friedlich. Noch... Denn bis sich das Schicksal verfinstern würde und das traurige Ende für Hana bevorstand, war nur noch die Frage einer schnell dahinschwindenden Zeit. Die Sonne wurde glitzernd vom Wasser zurückgeworfen und Hana versank für einen Moment in Gedanken, oder besser gesagt in Träumerei, wärend sie das Spiel des Lichtes beobachtete. "Hier her zu kommen war eine gute Idee." sagte sie lächelnd.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Mo Sep 14, 2009 3:23 pm



"Ja?Schön,dass du so denkst."Shinji legte sich auf den Rücken,Hana hatte er nun losgelassen,doch er sah sie lächelnd an."Du wirkst so verträumt",fiel ihm auf,den Kopf zur Seite geneigt.
"An was denkst du?",fragte er.*Dieses Turtelgetue wird auf Dauer nervig..Wieso muss sie nur so furchtbar zurückhaltend sein*,dachte Shinji,doch die Genervtheit war in seinemm Blick nicht zu erkennen.
Wie immer was sein Schauspiel einfach zu perfekt,um durchschaut zu werden.Jedenfalls,von Hana,die von der frischen Verliebtheit geblendet wurde.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Mo Sep 14, 2009 7:45 pm


Hana kicherte. "Du musst aber doch zugeben, dass dieser Ort zum verträumt seien einlädt, oder etwa nicht?" Sie lächelte Shinji an. "Eigentlich gerade an gar nichts. Dann träumt es sich am besten, weil dann viel Platz für die Fantasie im Kopf ist." Sie lachte, weil sich das einfach dämlich anhöhrte. "Versuch es doch auch mal. Träum ein bisschen vor dich hin, und wenn du es nur für ein paar Momente tust. Du wirst sehen, dass es schön ist." Hana war nun mal einfach zurückhaltend, und durch Shinjis Fassade sah sie nicht hindurch, wie sehr diesen das ärgerte. Und geblendet war sie in der Tat. Vielleicht lag es aber auch ein wenig daran, dass sie einfach noch nie einen Freund gehabt hatte, dass Hana nicht erkannte, worauf Shinji hinauswollte. Wobei es selbst dann immer noch eine ganz andere Frage war, wie sie reagieren würde.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 5:53 pm



Shinji tat,was Hana ihm vorschlug.Jedenfalls gab er das vor.Er starrte einfach verträumt Richtung Fluss und führte seine Gedanken weiter.*Keine Ahnung was sie meint.Sie ist wohl eine Träumerin..Perfekt!Also sollte es sehr unwarscheinlich sein,dass sie von selbst darauf kommt,dass ich nur mit ihr spiele..*Nach einem kurzen Moment sah er wieder zu Hana und nickte einstimmend."Du hast Recht!",sagte er ihr,"ein entspannendes Gefühl.."
Nun legte er wieder den Arm um Hanas Schulter und zog sie näher an sich.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 6:14 pm


Es war in der Tat sehr unwahrscheinlich, um nicht zu sagen völlig unmöglich, dass Hana Shinji durchschauen würde. Ebensowenig bemerkte sie, dass Shinji log, als er sagte sie würde Recht haben. "Na siehst du." sagte sie glücklich lächelnd. Sie betrachtete wieder den glitzernden Fluss. "Wenn es überall so schön wäre wie hier, dann wäre die ganze Welt ein einziges Paradies. Dann würden sicher auch die Schatten nicht mehr in der Nacht kommen. Etwas so vollkommenes wie diese Idylle könnten nicht mal sie zerstören." Sie sprach scheinbar zur Hälfte mit sich selbst. Das Shinji den Arm um sie legte störte sie nicht, auch wenn sie wieder etwas rot wurde. Dann, fast zögerlich und immer noch etwas verträumt, lehnte sie ihren Kopf an seine Schulter und sah zum Himmel hinauf. "Schade, dass man jetzt keine Sterne sieht. Die sähen von hier sicher auch toll aus."

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 8:43 pm



*Weiter im Text!*Erst gab Shinji Hana einen harmlosen Kuss auf die Wange,dann wandernd seine Lippen forschend Richtung Hals.
Dort angekommen hielt er einen Moment inne,um Hanas Reaktion abzuwarten.*Jeden Schritt den sie zulässt führt zum nächsten...Mal sehen wie weit ich komme!*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 8:57 pm


Es dauerte einen Augenblick bis Hana registrierte, dass Shinji sie geküsst hatte. Ein sanfter Kuss auf die Wange. Sie lächelte. Ja, sie war wirklich über beide Ohren verliebt in Shinji. Und doch, was nun kam jagte ihr einen Schrecken ein. Sie erstarrte. Sie hatte keine Ahnung, wie sie reagieren sollte. Zum einen hatte sie Angst, Shinji zu verärgern, außerdem... war so etwas nicht normal, wenn man verliebt ineinander war? Zum anderen hatte Angst vor dem, worauf dies hinauslaufen könnte. Sie war eben einfach sehr schüchtern. Außerdem fiehl ihr ein, dass sie doch erst gestern richtig in ihn verliebt hatte, auch wenn es ihr schon wie eine Ewigkeit vorkam. Sollte man so etwas nicht erst einmal langsam angehen. Doch gerade das schien Shinji nicht vorzuhaben. Oder irrte sie sich in ihm? Waren die vielleicht eben einfach Küsse, mehr nicht und sie interpretierte falsche Absichten hinein? Dann würde sie Shinji furchtbar unrecht tun. Und wenn sie nun doch recht hatte? Sie rang mit sich und kam zu keinem Entschluss. Sie verharrte weiterhin so, wie sie war, ohne sich zu bewegen, ohne etwas zu tun, weder Shinji zu bestätigen, noch ihn aufzuhalten.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 9:16 pm



*Sie zweifelt..Oder hat nicht die leiseste Ahnung,was man in so einer Situation tun soll..*Shinjis Lippen lehnten an Hanas Hals,während er sprach.
"Meine schöne Blume..Wie lange ist es eigentlich her,dass wir uns trafen?Ich weiss es nicht mehr..Und du?"Vielleicht konnt er sie mit charmanten Worten etwas ablenken und dazu bringen lockerer zu werden.
Shinji setzte sich kurz aufrecht,aber nur um Hanas sanft zu Boden zu drücken,sodass sie wieder auf dem Rücken lag und seine Lippen fanden wieder den Platz zurück,an dem sie eben wahren."Du bist wirklich ein wunderbares Mädchen..."
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 9:38 pm


Also Shinji sie plötzlich etwas fragte, entspannte sich Hana wieder etwas. Hatte sie also doch nur falsch vermutet? Zunächst schien es so. Sie versuchte zu antworten, war aber immer noch nervös. Aber im Grunde hatte Shinjis Plan teilweise Erfolg gehabt, sie war dadurch wieder abgelenkt. "Ich... ähm... Ich weis nicht mehr genau." Sie dachte nach, aber war ziemlich durcheinander und in diesem Moment tatsächlich sogar so sehr, dass sie es nicht mehr genau wusste. Sie versuchte, sich zu beruhigen. Und zum Glück gelang es ihr. Zum einen trug dazu bei, das Shinji für den Moment innehielt und sie es quasi als falscher Alarm abtat, zum andern hatte auch das geklappt, was Shinji wollte. Charmate Worte wirkten in der Tat recht gut und sie lächelte ihn verliebt an. "Es... es kommt mir schon wie eine sehr lange Zeit vor..." Plötzlich bemerkte sie, dass sie zu Shinji hochsah. Sie lag auf dem Boden. In ihren Gedanken und Verwirrung hatte sie gar nicht gemerkt, dass Shinji sie zu Boden gedrückt hatte, so sanft wie er es getan hatte. Doch das musste nocht nichts bedeuten. Im Graß gelegen hatten sie gestern auch. Sie entspannte sie wieder und es gelang ihr sogar. Und dann plötzlich kehrten Shinjis Lippen dorthin zurück wo sie eben gewesen waren. Keine Panik, nur wieder falscher Alarm! sagte sich Hana um nicht wieder nervös zu werden und sich wieder unnötig Gedanken zu machen. Sie blieb entspannt. Zu unrecht, wie sie feststellen würde. "Findest du?" Sie lächelte, von Liebe geblendet. Jede andere Person, die die beiden bemerkt und beobachtet hätte, hätte sicher schon lange gemerkt, das Shinji nur auf eines aus war. Aber Hana war blind vor Liebe, wie man so schön sagte. Und je länger sie es jetzt noch blieb, umso schmerzhafter würde das erwachen werden.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 10:01 pm



Shinji kicherte."Natürlich finde ich das!",meinte er,das Verführerische schlach wieder in seine Stimme.*Ein wunderbares Mädchen,um als Opfer benutzt zu werden.Wow,ich musste mal nicht lügen!*
Plötzlich lagen Shinjis Lippen wieder auf denen von Hana.Verlockend,in die Irre führend,sanft,bestimmend zugleich...Warscheinlich pures Chaos für Hana.Shinjis Hand legte er unauffällig auf den einen Träger von Hanas Kleid,noch ließ er den Träger dort,wo er war..
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 10:18 pm


Hana lächelte. Shinji war wirklich ein meister, wenn es darum ging, Komplimente zu machen. Und das gefiehl ihr. Das würde vermutlich jedem Mädchen gefallen. Aber... Irgendwie, man hörte es nur ganz leicht, aber Shinji sagte dies schon wieder auf eine leicht andere Weise. Sie konnte es nicht so recht zuordnen. Irgendwie... Als wollte er auf etwas hinaus, was er aber nicht sagen wollte. Und noch vieles andere... So hatte er schon einmal gesprochen, vorhin, wenn auch dort offensichtlicher.
Und dann küsste er sie plötzlich. Und ihr gerade eben neu aufgetauchte verwirrung wurde ebenso im Keim erstickt, wie bestärkt. Zum einen war es ein unglaublich guter Kuss. Hana wollte diesen geniesen und schob für einen Moment ihre Gedanken beiseite und erwiederte den Kuss. Aber irgendwie war der Kuss auch seltsam. So, als... also würde es nicht dabei bleiben? Nein, mach dich nicht verrückt, am Ende sind deine Sorgen eh wieder nur unbegründet. Dies sah sie dadurch bestätigt, dass der Kuss nicht zu stürmisch war, sondern sanft und angenehm. Wieder genoss sie es einen Moment. Das Shinji seine Hand an einen der Träger ihres Kleides legte bemerkte sie nicht. Wieder stieg Verwirrung in ihr auf, wieder aus demselben Grund. Und eine andere Stimme meldete sich in ihr. Was mache ich mir Sorgen? Ist es selbst wenn ich begründeterweise etwas vermute, nicht normal. So was tut man doch, wenn man sich liebt. Warum nicht? Das sie dies dacht lag wohl daran, das Shinji so gut küsste. Wieder hatte sie einen Moment den Kuss erwiedert, sogar etwas intensiver als sonst. Im nächsten Moment tat sie es dafür um so schwächer. Sie hatte im Grunde nichts gegen die Sache an sich, sondern war eben einfach extrem schüchtern. Und wenn Shinji nun doch das im Sinn hatte, was sie befürchtete... Sollte man eine Beziehung nicht eigentlich langsam angehen? Dies war doch dann aber nun in jedem Fall zu schnell. Sie rang mit sich und wusste, egal auf welche weise sie sich auch für eines von beidem Entscheiden würde, sie würde es jeden Moment tun müssen.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 10:26 pm



Hana war für einen Moment intensiver geworden,das schien Shinji zu reichen,weiterzumachen.Dass sie danach zweifelnder wurde,schien er zu ignorieren.
Seine Küsse wurden stetig,wenn auch in langsamen Tempo wilder und gleichzeitig immer besser.Er legte zwei Finger um den Träger,die letzten Moment vergingen ehe er den Träger lösen würde.
*Es scheint zu klappen..*
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 10:43 pm


Hana wusste nicht mehr, was sie tun sollte. Irgendetwas sagte ihr, dass es nicht richtig war, was geschah, auf der anderen Seite fand ein anderer Teil von ihr es im Gegenteil gut, wie sich das ganze Entwickelte. Wieder ein anderer Teil war gefangen in den Überlegungen. Sie wollte Shinji nicht kränken oder verärgern, sie wollte nicht, das am Ende ihre Liebe daran zerbrach, dass sie all das nun zu schnell angingen, andernseits wusste sie, das es auch in Ordnung wäre, wenn es so kommen würde, wie es jeden Moment seien konnte. Jeden Moment... Sie musste sich entscheiden. Jeden Moment! Und noch etwas beunruhigte sie. Was, wenn sie, wenn sie zu lange zögerte, gar nicht mehr in der Lage war, die entscheidung zu treffen? War es möglich, dass der Körper über Geist und Seele triumphierte. Dieser Gedanke kam ihr, als Shinjis Küsse intensiver wurden, wilder und nun langsam immer mehr das an sich hatten, was vorhin in seiner Stimme gelegen hatte. Und er küsste so unglaublich gut... Und dabei ertappte sie sich, wie auch sie wieder intensiver den Kuss erwiederte. Genau deshalb fragte sie sich dies. Wie lange lag es noch in ihrer Hand zu entscheiden, was geschah? Panik stieg in ihr, und vermischte sich mit den anderen Gefühlen, die in ihr tobten. Angst, Schüchterheit, Zweifel, aber auch irgendwie ein gutes Gefühl, dass ihr sagte, das sei schon richtig, was geschah. Und, und dass verunsicherte sie am meisten, Erregung. Wie lange blieb ihr noch, um eine Entscheidung zu treffen? Und je länger sie zögerte, umso mehr lag es in ihrer Hand und umso weniger war sie sich sicher, und umso mehr Angst bekam sie, die Entscheidung treffen zu müssen. Jeden Moment!

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 10:57 pm



Nun war es so weit.Shinji streifte langsam,noch immer unauffällig wirkend den einen Träger runter,Hanas Unterwäsche blitzte hervor.
Wenn Hana sich wirklich noch umentscheiden wollte,musste sie schnell sein...Sein Lippen wanderten mit dem Träger mit,auch der zweite löste sich jetzt.
*Fast am Ziel..Das Kleidchen ab,dann habe ich ein weiteres Mädchen dazu verleiten können..*Shinjis Lippen schienen jeden Fleck von Hanas Haut genauestens zu untersuchen,immer wilder,imer drängender,und doch auch immer sanfter,langsamer,ruhiger,schneller..Ein einziges Wirrwarr,es wechselte ständig.Als müsse Shinji sich zurückhalten,das "Schwein",den Mistkerl,oder wie er es lieber bezeichnete,den Frauenkenner im Zaun zu halten,bis es wirklich kein zurück mehr für Hana hab..DIe Zeigt verging schnell,und doch war es eine endlos lange Ewigkeit,die jede Sekunde kostete.Wie würde Hana sich nun schlussendlich entscheiden?
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 11:16 pm


Hana konnte plötzlich nicht anders, als die Küsse wieder intesiv zu erwiedern. Shinji war im Verführen einfach ein Meister. Doch sie selbst registrierte dies gar nicht und war immer noch am überlegen, zweifeln, verzweifeln. Sie wusste einfach nicht, was sie tun sollte. Ihr Körper wollte dasselbe wie Shinji, und das spührte sie. Sie war erregt und zitterte inzwischen am ganzen Körper, war aber dennoch seltsam entspannt. Aber ihr Herz sagte ihr, dass es noch nicht richtig war. Ihr Verstand sagte ihr das. Und doch, vielleicht aus Rücksicht, vielleicht aus Angst um ihre Beziehung wollte Hana einfach nicht eingreifen. und doch würde es jeden Moment zu spät dafür sein. Denn es würde gleich soweit sein. Ich Kleid war immer weiter hinab gerutsch, an ihrem Oberkörper trug sie nun lediglich ihre Unterwäsche. Und diese würde Shinji vermutlich ebenfalls nicht lange an ihrem Platz lassen. Und so langsam vernebelte ihr etwas den Verstand, sei es Lust, sei es der Instinkt, der dieses triebhafte Verhalten lenkte. Gleich würde sie nichts mehr dagegen tun können, gleich würde sie nicht mehr klar genug denken können und ihr Körper würde entscheiden. Und wie dieser wählen würde war klar. Und so, im letzten Moment nahm sie all ihre Willenskraft zusammen. "STOPP." Die Entscheidung war gefallen. Sie war irgendwie erleichtert darüber. Und sie war sich sicher, dass Shinji dass verstehen würde. "Dafür... ist es noch zu früh. Noch nicht. Wir sollten... Nichts überstürzen." Ja, Shinji würde das sicher verstehen. Zumindest glaubte sie das.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 11:25 pm



Von der wirklich,nicht gespielten Überraschung gepackt,verharrte Shinji für einen Moment wie angewurzelt.*So ein verdammter Mist!!*Nun zog er sich zurück,den Kopf leicht geknickt,und ein trauriges Lächeln war zu erkennen.
Nächstes Kapitel: Die Entschuldigung..oder..der Abschied?"Tut mir wirklich Leid,Hana..",flüsterte er,mit trauriger Stimme."Es ist nur.."Shinji hob den Kopf und sah Hana an,noch immer das traurige Lächeln auf den Lippen.
"Ich wollte nicht so lange warten..Was wohl zu stürmisch und überstürzt war.."Shinji sah zum Fluss."Es würde so lange dauern,bis wir wieder die Chance dazu hätten.."
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 11:34 pm


Shinjis trauriger Blick traf Hana wie ein Dolchstoß. "Nein, das brauch dir nicht leid zu tun." Hana versuchte aufmunternd zu klingen, aber im nächsten Moment verstummte sie. "Wieso...?" Etwas Panik schwappte in ihrer Stimme mit. "Was meinst du mit >es wird lange dauern<?" Düstere Vorahnungen überfiehlen sie und obgleich alles eine Lüge seien würde, so kamen ihre Gedanken jener >Wahrheit< vermutlich erschreckend nah. "Doch nicht etwa..." Die Stimme versagte ihr und nun wurde ihrerseits ihr Blick traurig. "Bitte nicht..." Ihn der Erwartung was kommen würde traten ihr bereits ein paar Tränen in die Augen. Sie klammerte sich verzweifelt an den letzten Funken Hoffnung, sie würde sich irren. Doch etwas sagte ihr, dass es vergebens war. Und noch etwas anderes: Ist das ... meine Schuld?

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Di Sep 15, 2009 11:38 pm



"Ich muss morgen früh abreisen.Ich wollte die letzten Moment mit dir genießen..Aber ich bin wohl etwas zu weit gegangen.Bitte vergib mir.."Shinji klang zu tiefst betrübt,jeder Funken Lächeln war verschwunden,sein Gesicht war Eis,kalt,traurig.Und gespielt.*Sie glaubt mir..Sie glaubt mir!Es läuft doch ganz gut..Sie verzeiht mir,und ich kann ab und zu hier reinschneien und mich mit Hana amüsieren!*Shinji seufzte.
"Es ist wirklich etwas zu früh..",gestand er sich ein,den Blick gesenkt.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Di Sep 15, 2009 11:48 pm


Hanas Augen weiteten sich vor Schmerz. Die Tränen rannen ihr nun über die Wangen hinab. "Aber... Warum ausgerechnet jetzt? Warum? WARUM?" schluchtzte sie und vergrub ihr Gesicht an Shinjis Schulter. In diesem Moment brach ihr Welt in sich zusammen. Sie hatte sich in Shinji verliebt und nun musste er pllötzlich wieder abreisen. Er würde fortbleiben, für lange Zeit. Und dann immer wieder die quälende Frage: War das meine Schuld? Sie wusste nich, warum sie die Schuld bei sich suchte, aber, so glaubte sie zumindest, bei Shinji lag sie schon einmal nicht. Dann konnte es doch nur an ihr liegen? Nein, es war einfach das Schicksal gewesen. Graußam, ungerecht und unbarmherzig. Sie weinte weiter und schien nie aufhören zu wollen. "Nein, es brauch dir nicht leid zu tun." schluchzte sie. "Es is ok... Wenn ich gewusst hätte... Mir tut es leid." Eine Träne nach der anderen. "Ja, zu früh... Aber... Aber doch auch... Das du schon wieder wegmusst... viel zu früh." Stieß sie abgehackt hervor, immer wieder von neuen Schluchzern und kurzen Weinkrämpfen unterbrochen.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Mi Sep 16, 2009 12:03 am



Shinji nahm Hana in den Arm und ließ sie eine Weile schluchzen."Ich wünschte,es wäre nicht so.."
Er streichelte Hanas Kopf,eine beruhigende,fürsorgliche Geste."Ich werde zwar morgen abreisen..Aber nicht für immer verschwinden.Das verspreche ich dir!Ich werde wiederkommen.."
SHinji hielt kurz inne."Es wird seine Zeit dauern..Und deshalb.Ich verlange nicht von dir,dass du auf mich wartest,okay?Lebe dein Leben,wie vorhin auch,und trauere nicht um mich,solange ich weg bin.
Ich bin sicher,dass es da draussen jemanden gibt,der perfekt für dich ist..Und wenn er sich zeigt,entscheide dich für ihn,ja?
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Mi Sep 16, 2009 4:29 pm


Hana weinte immer verzweifelter. "Schon morgen?" Jede Nachricht schien sie noch tiefer in Trauer zu stürzen. Wie konnte das sein... Shinji hatte doch gemeint, er hätte noch eine Weile hier bleiben können. Warum musste er nun so plötzlich weg? Warum nur? Doch Hana konnte ihn nicht fragen. Sie weinte einfach weiter. "Ich... Ich weis nicht... ob ich das kann." Sie schluchzte. "Wie... wie kannst du das so sagen? Ich... Warum? Das... das ist ungerecht! Warum nur?!?" Sie bekam keinen vernünftigen Satz mehr heraus und so weinte sie einfach immer weiter. Zuerst schien es, als würde sie nie aufhöhren, doch nach einer Weile wurde das Schluchzen leiser und die Tränen versiegten. Doch es war weiterhin in Hanas Gesicht zu lesen, dass sie todtraurig war. Warum?

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Pirika am Mi Sep 16, 2009 5:01 pm




"E-Es tut mir wirklich Leid,Hana,ich.."Shinji seufzte."Ich wünschte,es müsste nicht so enden..Nicht in solcher Trauer.Ich will dich lieber lächeln in Erinnerung halten!"
Shinji beugte sich zu Hana hinüber und strich ihr das ihr Haar und küsste sie auf die Stirn.*Noch ein paar Moment der gespielten Trauer..Dann heisst es Adieu.Und das geniale ist ja,dass ich um die Zeit herkommen kann und Hana wird sicher nicht mehr der Meinung sein,es seie zu früh für irgendwas..Schlussendlich geht mein Plan doch auf,auch wenn die Verzögerung schon ärgerlich ist..*Er strich fortwährend über Hanas Wange,während er darauf wartete dass das Weinen vollkommen verebbt war.
avatar
Pirika
Hobby-Psychologin
Hobby-Psychologin

Schwein
Anzahl der Beiträge : 1896
Anmeldedatum : 03.09.08
Alter : 23

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Siel am Mi Sep 16, 2009 9:39 pm


Hana nickte traurig. Und dann versuchte sie, Shinji zuliebe, zu lächeln. Es gelang ihr zwar, aber irgendwie sah man, dass es nicht recht von Herzen kam. Sagen tat sie nichts mehr. Worte konnten ihre Traurigkeit nicht beschreiben. Zwar hatte Shinji versprochen, wieder zu kommen, doch irgendwie hatte der Bevorstehende Abschied dennoch etwas entgültiges fand sie. Und dann immer noch die quälende Frage: Warum? Warum musste es gerade jetzt so kommen, warum so plötzlich? Sie verstand es einfach nicht, fand keine vernünftige Erklärung. Doch auch die Tränen waren ihr ausgegangen. Sie hätte gerne weiter geweint, aber dem ersten Schub der Trauer war eine kalte Emotionslosigkeit gefolgt. Vielleicht, um den Schmerz nicht länger ertragen zu müssen. Alles, was sie sah und höhrte, kam ihr wie durch einen grauen Schleier ermattet vor. Und sie schwieg weiter. So verstrichen die Minuten.

.~*~.______________________________________.~*~.
"Please tell me what happened in this night.
It's like the cat inside the box.

Please tell me what happened in this night.
You don't know if the cat in the box is dead or alive.

Please tell me what happened in this night.
The cat in the box was dead."

-Frederica Bernkastel


Haū! Omochikaerī!
avatar
Siel
Professorchen
Professorchen

Hahn
Anzahl der Beiträge : 1530
Anmeldedatum : 23.05.09
Alter : 25
Ort : Rokkenjima

Nach oben Nach unten

Re: .:Der Fluss:.

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten